Frage von biotta, 54

Wie kann ich die automatischen Vorschläge bei Hotmail, wenn ich eine Mailadresse eingebe, löschen?

Hallo zusammen Ich habe mich mal bei der Maileingabe bei Hotmail vertippt. Nun erscheinen jedes Mal, wenn ich die Mailadresse wieder eingebe, beide Vorschläge - der richtige und der falsche. Ich benutze Mozilla Firefox als Browser und Windows 10 - vielleicht ist diese Info ja relevant.

Ihr merkt es, bin kein Profi. Darum bitte ich euch auch um eine Schritt für Schritt Anleitung.

Ich habe diese Problematik in mehreren Tutorials gefunden, aber die waren zum Teil schon ziemlich veraltet...

Vielen Dank für eure Hilfe!

Antwort
von Weisheit5415, 43

Versuch zum Beispiel mit den Pfeiltasten oder der Maus die richtige Auszuwählen. Ich habe auf meinem Laptop eine App mit der ich auf Hotmail zu greifen kann. Da ist es so, dass ich mit Rechtsklick auf den Kontakt gehen kann und dann wähle ich entfernen. Und weg ist er.

Nebenbei versuche ich es hin und wieder am PC meiner Eltern. Da kann ich aber in Hotmail nicht viel machen, außer die Mails zu lesen. Schreiben klappt da leider nicht.

Hoffentlich hilft dir das ein wenig.

Kommentar von biotta ,

Hi Weisheit

Danke für deine Antwort. Doch hilft sie mir nicht weiter. Ich kann das 'nicht Gewünschte' schon markieren und entfernen, es erscheint dann aber bei einem nächsten Öffnen der Hotmail-Startseite gleich wieder.

Hast du noch eine Idee?

Kommentar von Weisheit5415 ,

Nein, leider nicht wirklich. Du könntest versuchen das ganze neu zu installieren, aber wenn du einen Browser benutzt hat das wenig sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten