Frage von DonTommy67,

Wie kann ich die 3. Wurzel aus 125 ausrechnen?

Ich bin schon etwas länger aus der Schule raus . Wie kann ich die 3. Wurzel aus 125 ausrechnen? Am besten am Bsp. mit einem Taschenrechner . Danke !!!

Antwort
von heartcorebaby,

die 3. wurzel aus 125 kannst du auch mit 125^(1/3) ausdrücken, weißt du wie du das in deinen Taschenrechner eingibst?

Antwort
von candy1207,

dazu muß dein taschen rechner das können steht in der anleitung von dem taschenrechner oder excel formel in b1 eingeben =A1^(1/3) und in A1 die zu berechene zahl eingeben

Antwort
von strandparty,

Das kann man näherungsweise auch selber rechnen mit Logarithmentafel. Den LOG von 125 durch 3 teilen und dann diesen Wert wieder entlogarithmieren.

Antwort
von lks72,

3.Wurzel(125) = 125^(1/3), und genauso kann man es eingeben.

Es ist aber eh 5, in diesem Fall ist der Kopf schneller.

Kommentar von lks72 ,

Sorry an heartcorebaby! Habe gerade gesehen, dass er dasselbe schon früher geschrieben hat.

Antwort
von Kraussi,

wenn dein taschenrechner das nich kann, guck ins i-net da stets

Kommentar von unknown1966 ,

Die Qudratwurzel wollte er nicht!

Kommentar von KingRobo1 ,

Selbst ein billiger Discounterrechner kann schon die 3te Wurzel ziehen.

Antwort
von KingRobo1,

DonTommy67: "Am besten am Bsp. mit einem Taschenrechner"

Reicht das nicht als Antwort?

3te Wurzel aus y = x

x³ = y

Antwort
von unknown1966,

Die kennt man: 5

5 * 5 * 5 = 125

oder anders

Log(125) = 3 * Log(5)

Antwort
von unknown1966,

Drück nacheinander:

1 2 5 log / 3 = e^

Kommentar von lks72 ,

Dann muss deine log Taste aber die Basis e haben, dies musst du dem Fragesteller wohl dazusagen. Normalerweise ist log auf dem TR der Logarithmus zur Basis 10.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten