Frage von MiiaMi, 26

Wie kann ich denjenigen Blocken der sich über meine Emailadresse versucht anzumelden?

Ich bekam grad von Google eine Email mit folgender Meldung: Details: Samstag, 26. März 2016 09:54 (Nordamerikanische Inland-Normalzeit) Guadaloupe, Nuevo León, Mexiko* Bei den Geräten die verbunden sind,stand nichts auffälliges.Ist das ein Scherz oder ernst? Und wie kann ich dagegen vorgehen? Das ist vlt schon der 2 Zugriff,einer war auf Twitter.

Antwort
von Willibergi, 6

Google sendet solche E-Mails immer, wenn sich jemand an unautorisierten Geräten in deinen Account einloggt.
Und da ich denke, dass du dich in Europa befindest, ist das sicherlich ein unautorisierter Zugriff auf dein Google-Konto.
Du solltest wirklich unverzüglich dein Passwort ändern, und zwar sowohl auf Google als auch auf Twitter.
Ich weiß nicht, inwiefern sich auf deinen Accounts vertrauliche Informationen befinden, aber wenn sich jemand fremdes in deinen Account einloggt, ist das immer schlecht.
Also SOFORT, wirklich SOFORT deine Passwörter ändern.
Außerdem sollten die Passwörter auf Google und auf Twitter nicht dieselben sein; das macht es Angreifern umso leichter.
Ich hoffe, ich könnte dir helfen.
LG Willibergi

Antwort
von archibaldesel, 12

Das ist kein Scherz, wenn die Mail von Google kam. Du solltest dringend dein Passwort ändern, falls es der Angreifer noch nicht getan hat. Haben Twitter und Google bei dir etwa dasselbe Passwort?

Antwort
von aribaole, 6

Passwort ändern, S O F O R T !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten