Frage von Wischkraft1, 71

Wie kann ich den Ukash Trojaner auf meinem Note Book entfernen?

Jetzt eben hab ich auf meinem Notebook Samsung Galaxy Note 10.1 einen Virus eingefangen. Compi gesperrt, Zahlung gefordert. Recherchen ergaben, dass ich vermutlich den ukash Trojaner habe. Auf dem Bild war aber kein BKA, sondern Interpol. Das genaue Bild fand ich auch nicht im Internet. Anleitungen zur Trojanerentfernung für DeskTop Compis fand ich schon, nützen aber wenig, da ich keine F8-Taste habe auf dem Notebook.

Bitte um Rat und Anleitung, wie ich den Trojaner wieder wegkriege von einer Fachperson die sich auskennt.

Vielen Dank auch!

Antwort
von Roderic, 61
Kommentar von Wischkraft1 ,

Ist für Mobile. Werde morgen dennoch versuchen vor dem Laden des Trojaners eine Funktion hinzukriegen. Danke für den Link

Kommentar von Roderic ,

Dein Galaxy Tab IST ein Android Tablet - kein Notebook.

Die Vorgehensweise ist bei Smartphones oder Tablets mit Android die gleiche.

Kommentar von Wischkraft1 ,

Danke für die Korrektur. Werde demnach den Link aus Chip versuchen.

Antwort
von Failbreak, 71

http://www.t-online.de/computer/sicherheit/id_49287452/bka-trojaner-entfernen-so...

Oder du benutzt eine Live CD.

Kommentar von Wischkraft1 ,

Danke für den Link. Nützt aber beim Notebook wenig. Wenn ich einschalte, ist der Trojaner oder Virus als erstes da. Ich kann noch nicht mal abschalten wie gewohnt. Werde mir erlauben eine neue Frage zu stellen und Bilder beizufügen.

Antwort
von hugyou, 52

ich habe sehr gute erfahrungen mit

www.trojaner-board.de

gemacht

seite erklärt sich selbst und einer von den jungs hat per "ferndiagnose" meinen pc gerettet

weis den namen nicht mehr ich glaube das war der bka virus

Kommentar von Wischkraft1 ,

Erstmal Danke. Geh mal auf die Seite und lasse später wissen . . .

Kommentar von Wischkraft1 ,

Bin doch schon sehr nervös.
Mein Samsung Galaxy Note 10.1 NOTEBOOK ist betroffen kein Lap Top wo man mit der F8 Taste den Startvorgang unterbrechen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community