Frage von ProgrammingM, 28

Wie kann ich den sudo command wieder ausführen?

Wenn ich mich mit meinem admin account auf dem mac anmelde und dann im Terminal sudo eingebe kommt eine Fehlermeldung. Wie kann ich den sudo command wieder ausführen? Danke (=

beispiel:~ beispiel-account$ sudo
sudo: unable to stat /etc/sudoers: Permission denied
sudo: no valid sudoers sources found, quitting
Antwort
von PWolff, 9

Hast du noch eine Sicherungskopie der Datei /etc/sudoers? Dann hast du Glück gehabt. (Dann ist das einzige Problem, eine Datei wiederherzustellen, die root gehört. Aber aus dem Admin-Account heraus sollte das gehen.)

Sonst musst du das dem MacOS zugrundeliegende BSD-System mal im Wartungsmodus (Maintenance Mode) starten (wie das geht, musst du mal woanders suchen oder hier mal speziell danach fragen).

Danach kannst du die Datei /etc/sudoers bearbeiten, da du dann root-Rechte hast. Mach das aber nicht im Text selber, sondern mit einem speziellen Programm, das dir die Arbeit abnimmt, akribisch auf Tippfehler zu achten (ein einziges falsches Zeichen kann dir die ganze Sudoerei kaputtmachen, dann kriegst du dieselbe Fehlermeldung wie in der Frage beschrieben)

Kommentar von ProgrammingM ,

Danke (=

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community