Frage von Adnauseam, 15

Wie kann ich den Nexus Mod Manager neu konfigurieren?

Also, ich habe folgendes Problem: Ich habe heute versucht, für Oblivion Mods mit dem Modmanger herunterzuladen. Dafür habe ich als normaler Benutzer in der Startfläche, bei der man das Spiel auswählen kann, das man managen möchte, Oblivion ausgewählt. Da ich zuvor für dieses Spiel noch nie Mods installiert hatte, hat er mich gefragt, wo ich den normalen NMM-Ordner und den Infoordner hinlegen möchte. Normalerweise wählt er das ja sehr sinnvoll aus, also habe ich nicht genauer darauf geachtet. Als ich nun aber weitermachen wollte, wurde, anders als das bei Skyrim der Fall war, die Nachricht angezeigt, dass sich Oblivion nicht in den Files Ordnern befinden dürfe. Also gut, habe ich Oblivion eben wo anders hin verschoben, was der Manager mir auch als Tipp gegeben hatte. Doch jetzt habe ich das Problem, dass die Mitteilung (s. Screenchot) angezeigt wird. Ich weiß auch, wo das Problem liegt, nämlich dass der Ordner Games nicht in Laufwerk C: sondern in Laufwerk D: liegt. Nur, wie mache ich das dem Mod Manager klar? Und falls mir jemand den Tipp gibt, die versteckten Details anzeigen zu lassen, dass habe ich bereits getan und die Tipps dort auch befolgt. Nur die dienen dazu, die Schreibsperre verschwinden zu lassen, nicht dass Problem mit dem Ordner zu lösen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community