Frage von LeoMessi, 41

Wie kann ich den LAN-Router als Bridge konfigurieren?

Hi,

möchte meinen LAN-Router als Bridge konfigurieren, um einen WLAN-Router damit zu verbinden, so daß ich weiterhin mit dem PC übers Kabel ins Internet gehe und über das Handy aber WLAN habe.

Wie mache ich das also?

Vielen Dank

Antwort
von qugart, 23

Du brauchst keine Bridge.

Einfach den neun WLAN-Router an den bestehenden Router hängen. Den WLAN-Router musst du nur den bestehenden Router als Gateway eintragen. Ich nehme an, dass der bestehende Router auch als Modem verwendet wird. Ansonsten musst du dem WLAN-Router das Modem als Gateway geben.

Kommentar von LeoMessi ,

Und wie trage ich den bestehenden Router als Gateway ein?

Kommentar von qugart ,

Das steht in der Bedienungsanleitung. Geht aber in der regel ziemlich einfach auf der Weboberfläche des Routers. Da, wo du auch die IP einstellst.

Antwort
von lucas2412, 26

du musst keine Bridge einrichten. Es reicht, wenn du nur den WLAN Router einreichtest. An ihm gibt es LAN Anschlüsse mit dem du deinen PC verbinden kannst. Wenn dir diese, meistens 4 , Anschlüsse nicht reichen, kannst du einen Switch kaufen der wie eine Erweiterung wirkt. Damit hast du noch mal mehrere Steckplätze frei die über einen Port laufen

Kommentar von LeoMessi ,

Habe es aber nicht hingekriegt, den WLAN Router über den LAN Router einzurichten. Habe alles nach Plan eingesteckt, aber die Website 192.168.0.1 konnte ich nicht aufrufen :-/

Antwort
von lutsches99, 33

welchen router hast du?

Kommentar von LeoMessi ,

Der momentane Router ist ein Samsung Phone 3010 SL und der neue für's WLAN ein SITECOM wireless router 300N.

Antwort
von Lisa101097, 28

Bei Fritz boxen musst du den ersten LAN Port als WAN Port definieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community