Frage von FragerinAntwort, 44

Wie kann ich den kontakt abbrechen (freundschaft)?

Hi, ich habe vor 6 Wochen den Kontakt von meiner ehemaligen besten Freundin (lena) komplett abgebrochen. (sind beide 16) wir haben den gleichen Freundeskreis, jedoch ignoriere ich sie (sage nur hallo zu ihr wenn sie es zu mir sagt aus höflichkeit) Gründe: Sie lästert über eigene Freunde und wünscht ihnen, dass sie soviel trinken dass sie im Krankenhaus landen (damit es eine lektion für sie ist) sie hat eine negative Einstellung zu allem und wenn einem etwas gutes passiert hat man nie das gefühl dass sie sich für einen freut. Man hat die ganze zeit das gefühl, dass alles ein wettbewerb ist. Es gibt noch viele andere Gründe. Also es ist wie zu sehen nicht ein großer grund sondern viele kleine.

In den letzten 6 Wochen hatte ich gar nichts mit ihr zutun und seitdem geht es mir einfach super, ich bin komischerweise viel selbstbewusster geworden und meine Einstellung zu gewissen dingen hat sich geändert. ich habe mich verändert und ehemalige gemeinsamkeiten sind nun ganz verschieden. ich bin von natur aus sehr optimistisch und die negativen vibes der person zogen mich immer runter.

Ich habe mit keinem meiner anderen Freunde über sie gesprochen, jedoch wurde ich in den letzten Tagen darauf von anderen freunden angesprochen "was ist denn los zwischen euch" "kann es sein dass sie dich nervt" als ich fragte "warum fragst du?" kam als antwort "Lena meint ihr macht nicht mehr viel zusammen" vor 2 wochen hatte lena bei sich zuhause eine party gegeben und ich habe nicht hallo und nicht tschüss zu ihr gesagt und den ganzen abend komplett ignoriert. dann meinte eine andere freundin zu mir dass sie und lena das komisch fanden. zugegebener maßen war das echt unhöflich und dafür werde ich mich noch entschuldigen, jedoch kam sie auch nicht zu mir und meinte hallo. und das bestätigt mich einfach daran, dass sie hinter meinem rücken über mich redet und nicht auf mich zu geht. Mit so etwas will ich keinen Kontakt haben, denn ich hab kein einziges wort über sie gesagt. wenn überhaupt ist das eine sache zwischen uns beiden und dass sie andere mit einbezieht ist ihr klassisches schema und geändert hat sie sich nicht.

Ich habe sie darauf hin angeschrieben und ihr gesagt wenn sie probleme mit mir hat soll sie mir das selber sagen und nicht hiner meinem rücken. sie meinte dass sie mich am partyabend ansprechen wollte (hat sie nicht gemacht nicht mal versucht) jedoch habe ich sie ja ignoriert deswegen sah sie keinen sinn. morgen gehen wir zusammen mit 2 anderen freunden zu einem fest (tickets schon vor 3 monaten gekauft) ich habe ihr vorgeschlagen das in einem gespräch zu klären da es mich nervt wenn mich andere freunde über diese ganzen sachen ansprechen.

Jetzt zu der hauptfrage : was soll ich ihr sagen, soll ich ihr in's gesicht sagen dass ich kein kontakt mehr mit ihr haben will und die ganzen gründe nennen? wenn ja wie soll ich es ihr sagen?

Antwort
von Nirakeni, 21

Mach ihr keine Vorwürfe. Jeder Mensch ist anders. - Sprich von DIR. Sag, dass ihr zu unterschiedlich seid und du vieles anders sieht. Du wärst ein optimistischer Mensch und lebst danach. Du möchtest erst einmal Abstand haben. Bitte sie, dass zu akzeptieren. Du hättest es ihr schon eher sagen sollen, aber du musstest auch erst mal mit dir selbst ins Reine kommen  - Aufarbeitung, warum sie das gemacht hat und was weiß ich noch alles, das führt in eurem Fall zu nichts. Sie wird sich nur verteidigen. Lass dich auf keine Provokationen ein. Bleibe bei deiner Meinung und bei dir selber.

Dir alles Gute!

Antwort
von Kefflon, 20

Egal was du sagst, bleib höflich. Begib dich nicht auf ihr Niveau und versuch es nicht unnötig überzudramatisieren. Spreche sie auf eure Probleme an und was dich nervt. Vielleicht sieht sie es ein und gut ist. Ihr müsst ja nicht wieder Freunde werden.

Antwort
von Cupcakexme, 14

Sei einfach ehrlich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten