Frage von Guapotito, 91

Wie kann ich den Flutschfinger essen, ohne dass ich mit dem Roten in berührung komme?

Ich bin drauf und dran einen Flutschfinger zu schlecken ( für diejenigen die es nicht wissen: Es ist ein Eis).

Problem dabei ist folgendes:

Ich mag nur das Weiße (oben) und das Grüne (unten). In der Mitte ist das Eis rot und schmeckt schlecht. Den oberen Teil zu essen ist leicht. Ich kann ja einfach bis zum Beginn des roten runterschlecken. Aber dann wirds knifflig, denn ich gehe davon aus, dass der Schmelzprozess eintreten wird und rot und grün sich vermischen. Und wie gesagt lehne ich das Rote ja ab.

Kann ich also nur entweder grün oder weiß essen und muss mich zwischen den beiden entscheiden? Das wäre schade.

Kann mir bitte jemand bei diesem Dilemma helfen?

Ich möchte nicht abwechselnd weiß und grün lecken müssen, denn das wäre dem Geschmackserlebnis abträglich.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gestiefelte, 47

Jetzt mal ohne Witz. Schreib doch mal an Langnese oder welche Firma das ist und sag: lass das rot weg, es schmeckt nicht.

Die schicken einem manchal ne Entschuldigung.

Anstonsten würd ich erst das obere essen, dann das rote abschneiden und dann den Rest wieder normal essen.

Oder einfach Capri-Eis essen

Kommentar von PatrickLassan ,

ich glaube nicht, dass es Langnese interessiert, ob deren Eis einem Troll schmeckt.

Antwort
von scheggomat, 52

Das Eis muss so kalt wie möglich sein.

Du futterst recht zügig Schicht Nr. 1 ab, knackst die rote Schicht herunter (abbeißen, mit Messer abbrechen) und dann kannst du dir in aller Ruhe die letzte Schicht zu Gemüte führen. 

Viel Erfolg! 

Antwort
von Malte010203, 56

Auch wenn es sich dumm anhört, schneide es einfach durch.

Kommentar von Guapotito ,

Das würde gehen, aber ich wäre dann ja gezwungen das Eis mit Messer und Gabel zu verspeisen. Das möchte ich auch eher nicht so gerne.

Kommentar von Suesse1984 ,

Irgendeinen Tod muss man sterben^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community