Wie kann ich den erzeugenden Term einer Folge ermitteln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du das System erkannt hast, musst Du halt gut hinsehen und kommst dann hier z.B. auf f(n) = n/(2n+1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, es gibt einfach gewisse Muster die man anwenden kann. 
Wie zum Beispiel ob die Zahlen immer mit der selben Zahl multipliziert werden oder immer das selbe addiert wird. 

In diesem Fall könnte man sagen. 
f(xn) = (xn)/(1+2*xn) Wenn du davon ausgehst, dass dem ersten Wert x1 zugrunde liegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DietmarDeppig
22.09.2016, 19:11

Wenn man davon ausgeht, dass x linear steigt also x1 =1 x2=2 x3=3 

0

Was möchtest Du wissen?