Wie kann ich den Automatic Repair bei einem Treiberproblem einfach abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Servus!

Die Automatische Reparatur in Windows 10 zu deaktivieren ist relativ
einfach und funktioniert über die Eingabeaufforderung. So geht’s:

    Öffne die Eingabeaufforderung als Administrator (Rechtsklick auf Windows-Button und aus dem Dropdown-Menü auswählen).

    Geb den Befehl bcdedit /set recoveryenabled no ein und bestätige mit der Eingabetaste.

    Um die Option wieder zu aktivieren benutzt du diesen Befehl: bcdedit /set recoveryenabled yes.

Alternativ kannst du auch folgende Befehle benutzen: fsutil repair set c: 0 (Deaktivieren) sowie fsutil repair set c: 1 (Aktivieren). Die Befehle sind identisch und bewirken, dass die automatische Reparatur deaktiviert wird.

*Giga

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung