Wie kann ich dem Augenarzt verklickern das ich eine Brille brauche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Du kannst ja dem Arzt  nochmal sagen, dass Du nicht richtig siehst und was Du machen sollst.

...aber in der Regel musst Du dem Augenarzt gar nichts "verklickern".

Es wird Deine Sehstärke geprüft und dann wird der Doc feststellen, dass Du eine Brille benötigst - fertig.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das deine Dioptrien-Werte sind (die 0,75 und 1,25 in deinem zweiten Post), brauchst du sehr wohl eine Brille.
Ich würde einen Optiker aufsuchen, dort die Augen noch mal checken
lassen, evtl. auch mal durch Probegläser sehen und mich dann ggf. für
eine Brille entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte noch anmerken ich bin 17 Jahre alt und auf einem Auge war es 0.75 und auf dem anderen 1.25 oder so in der Richtung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Optiker! Der wird deine Augen sorgfältig vermessen und auch bei geringen Werten deine Sehprobleme ernst nehmen. Er ist der Fachmann für Sehtests und die Versorgung mit Sehhilfen. Der Augenarzt ist Mediziner, und das sind erstmal zwei völlig verschiedene Fachgebiete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?