Frage von charlyW, 93

Wie kann ich dafür sorgen, dass meine Mutter keine Anrufe empfängt?

Hallo, ich bin 13 jahre alt und meine mutter hat mein hund in die Zeitung gesetzt die ist von Samstag bis mittwoch gültig.und ich liebe ihn und will nicht das er abgegeben wird.aber wie mache ich das das dad nicht passiert? Ich habe mich schon mit uhr darüber unterhalten usw.. kann man bei ihr handy irgetntwie einstellen das sie keine anrufe empfängt?

Antwort
von brandon, 73

Das tut mir sehr leid für Dich. Wie lange habt Ihr den Hund schon bis das Deine Mutter gemerkt hat das sie keine Lust darauf hat?

Sie hätte sich das wirklich vorher überlegen sollen dann wäre Dir und dem Hund vieles erspart geblieben.

Als ich ein Kind war mußte ich auch mit ansehen wie unser Hund ins Tierheim kam. Weil meine Mutter wohl dachte es wäre nicht so wichtig wenn im Mietvertrag steht das Hundehaltung nicht erlaubt ist.

Leider wird es Dir nichts nützen wenn Deine Mutter keine Anrufe empfangen kann. Du zögert das Problem nur raus.

Es tut mir leid das ich Dir nichts erfreulicheres antworten kann.

LG

Kommentar von charlyW ,

ich habe ja lust aber dann werde ich draussen immer angesprochen von fremden welche schule ich gehe usw..

Antwort
von Mikado13, 29

Das tut mir wahnsinnig leid für dich, dass deine Mutter den Hund abgeben will, aber ihr Handy zu manipulieren wird dir im besten Fall etwas Zeit verschaffen... 

Den Grund dafür verstehe ich allerdings nicht wirklich. Warum kannst Du mit dem Hund nicht gassi gehen, wenn Du von Menschen angesprochen wirst? Versuche doch noch einmal sachlich mit deiner Mutter über den Hund zu reden und überleg dir wirklich was sowohl für den Hund als auch für euch das Beste ist.

Ich weiß genau was es heißt einen Hund hergeben zu müssen. Als Kind musste ich mich auch von unserem Hund trennen, da mein Bruder allergisches Asthma auf ihn entwickelt hat, war damals auch nicht leicht, aber die einzige Möglichkeit.

Also es tut mir wirklich leid, dass ich dir keine bessere Antwort geben kann, aber wenn Du das Handy deiner Mutter manipulierst wird dir das eher nur Ärger einbringen, denke ich...

Antwort
von Jounuser, 93

Flugzeugmodus anschalten und hoffen das deine Mutter es nicht merkt. Wenn doch, dann warte auf eine gute Gelegenheit und stell wieder den Flugzeugmodus ein. Wenn deine Mutter sich darüber wundert, dann sag, es könnte ein Fehler des Handys sein.

Viel Glück!

Kommentar von charlyW ,

Kann man keine anrufe empfangen wenn man flugzeugmodus an hat?

Kommentar von Jounuser ,

Der Name Flugzeugmodus kommt ja davon, dass keine Strahlung zum Handy und vom Handy gelangen kann, sodass ein Flugzeug nicht abstürzt. Also ist es unmöglich, angerufen zu werden.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 45

deine antwort, dass du immer angesprochen wirst -ist doch keine grund nicht mit dem hund rauszugehen... sag doch einfach in die "hundeschule xy"... mit ein wenig irnonie und selbstbewusstsein, vermeidet man immer bloede anmacherei...

kann es nicht sein, dass du dich mit solchen argumenten vom gassigehen druecken willst und dann alle arbeit an deiner mutter haengen bleibt? 

wenn euer hund zu wenig gassirunden und beschaeftigung hat, ist es besser, neue besitzer fuer ihn zu finden..

anstatt dummerweise das handy deiner mutter manipulieren zu wollen, solltest du mit deiner mutter rausfinden, was fuer eueren hund das beste ist und welche leute das am besten gewaehrleistne koennen!

Kommentar von charlyW ,

er geht 4 mal am tag raus meine mutter hat einmal selbst gesehen als ich gassi gegangen bin das mich eine frau angesprochen hat wo ich wohne und welcher schule ich gehe und das war jeden tag so

Kommentar von inicio ,

und was ist daran shclimm? das kann doch freundliches interesse sein.

ich werde auch sehr oft auf meine freundliche hunde angesprochen, welche rasse meine huendin ist etc..

Antwort
von MiraAnui, 74

Aus welchem Grund soll der Hund weg?

Wenn ihr keine Zeit habt wäre es nur fair für den Hund ein besseres zu Hause zu finden.

Kommentar von charlyW ,

nein, weil wenn ich gassi gehe mich immer fremde usw.. ansprechen und ja weil sie halt immer gassi gehen muss usw.. nichr wegen wenig zeit

Kommentar von MiraAnui ,

Wenn sie keine Lust auf gassi gehn hat, gehört der Hund wo anders hin.

Dazu gehört der Hund deinen Eltern und sie können entscheiden was mit ihm passiert 

Antwort
von tuedelbuex, 81

Das Tut mir leid....aber wenn Mutti sich in den Kopf gesetzt hat, dass der Hund wegkommt, wird Dir das unterbinden von Anrufen im besten Fall etwas Zeit verschaffen. Wäre es nicht irgendwie möglich, die Gründe, die sie dafür hat aus der Welt zu schaffen?

Kommentar von charlyW ,

ja das versuche ich ja die ganze zeit, aber es klappt nicht

Kommentar von tuedelbuex ,

Wie gesagt: Tut mir leid! Ich wünsche Dir, dass Mutti sich eines besseren besinnt. Tiere können einem ans Herz wachsen.....

Kommentar von ForzaHorzon2 ,

er könnte es verstecken und das Handy ausmachen

Kommentar von charlyW ,

dann sucht sie das ja

Antwort
von Georg63, 43

Wenn du nicht in der Lage bist, dich ausreichend um den Hund zu kümmern, braucht er ein neues Zuhause.

Kommentar von ForzaHorzon2 ,

Das stimmt außer der Hund ist so faul wie unserer

Antwort
von CindyCandy7, 21
  1. Das mit dem Handy ist eine dumme Idee!!
  2. Rede mit deiner Mutter,sage ihr was du denkst und fühlst,gehe mit demHund gassi ,wir haben 3 Hunde ,eine Hündin vom Tierschutz ,aus Ungarn - ich were laufend angesprochen,was ist das für einer ,sieht aus wie ein Wolf...,ruhig bleiben,antworten ,bei dummer Anmache ,nicken und sagen: Hunde haben ein gutes Gedächtnis,also bei der nächsten Begegnung ,großen Bogen machen-sonst könnte er dich ans Bein pissen! Kümmere dich um deinen Hund - du liebst ihn doch!
Antwort
von LyciaKarma, 26

Wieso soll der Hund weg?

Antwort
von Lilablassorange, 42

Handy aufmachen und die Antenne herausnehmen! :) beim iPhone wirst du da aber so Deine Probleme haben, Samsung ist easy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten