Frage von KingOff, 72

Wie kann ich Dateien vom PC endgültig loschen?

Ich meine jetzt nicht Speicheradressen, sonder einfach die alle Bits und die Speicheradressen. Ist es überhaupt möglich das Bitfolge oder einer Datei von Speicheradressen so zu löschen, dass nicht mehr wiederhergestellt werden kann (ohne das Überschreiben)?

Antwort
von Silent3241, 41

Man kann es rein theoretisch nicht oft genug überschreiben, da die Festplatte Fehlerhafte Sektoren durch ersatzsektoren ersetzt. Diese Fehlerhaften Sektoren enthalten Weiterhin deine Daten. Und diese werden dann nicht überschrieben.

Antwort
von exxonvaldez, 40

Bei der heutigen Speicherdichte reicht einmal überschreiben.

Aber bei Flash-Speichern wird es schwierig. Die muss man komplett neu beschreiben und selbst dann kann man nicht sicher sein, dass man wirklich jedes Bit erwischt hat.

Antwort
von pikachulovesbvb, 46

35 faches Überschreiben nach gutmann.

Antwort
von Chefelektriker, 22

Mit einem starken Neodym-Magneten.

Kommentar von Silent3241 ,

Neodym löscht keine HDD's nur SSD's.

Kommentar von Chefelektriker ,

Nein? probiere es aus,aber meckere nicht herum,falls Du keine Daten mehr hast.:D

Antwort
von Yannikgru, 21

1000x Überschreiben, Mit ner Flex 10x "zerkleinern" und vergraben 

(Wies von Google das die ihre Festplatten "zerschtanzen")

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten