Frage von zombiePokemon, 81

Wie kann ich Dateien auf meine SD-Karte verschieben?

Hey ich habe das Sony Xperia T2 ultra mit dem Android System 5.1.1 mit 8 GB internem Speicher. Ich hab mir eine SD-Karte mit 128 GB zugelegt und habe auch schon einige Dateien problemlos auf sie verschieben können. Seit einiger Zeit geht dies aber nicht mehr und es erscheint immer die Meldung, dass ich zu wenig Speicherplatz auf meinem Handy (wenn ich mir eine App herunter laden will) habe. Ich habe noch knapp 500 MB auf meinem internen Speicher verfügbar und kann keine Apps herunter laden. Meine Frage ist nun: Wie kann ich alles auf die SD-Karte verschieben? Oder noch besser, dem Handy direkt sagen, dass es jede neue App sofort auf der SD-Karte speichern soll denn dort sind noch fast 120 GB frei.

LG und Danke :D

Antwort
von MemoryRick, 58

So weit ich weiß, wurde die Möglichkeit Apps auf die SD zu verschieben, bei ungerooteten Smartphones, mit Android 4.4.2 abgeschaltet.

Der Unfug wurde jetzt mit Android 6 wieder aufgehoben. 

LG

Antwort
von pianoboy, 70

Geht soweit ich weiß nicht. Du kannste keine Apps auf die sd-karte verschieben oder installieren lassen. Dafür muss das Gerät gerootet sein.

Kommentar von zombiePokemon ,

Aber ich konnte doch schon Apps wie Facebook und co darauf verschieben...ist ja nicht so,dass es nie ging :/

Kommentar von pianoboy ,

bei meinem Handy geht es nicht, na ja um auf deine Frage zutückzukommen, versuch mal bei deinem Dateimanager verschiedene Dateien die auf dem internen Speicher installiert sind auf die sd karte zu verschieben. Andernfalls kannst du versuchen dir die app sd maid herunterzuladen. Sie bereinigt ungebrauchte dateien und andere junk dateien.

Kommentar von zombiePokemon ,

würde mir ja gerne eine Apprunter laden, aber es geht einfach nicht... :/ und das mit dem verschieben versuch ich gleich mal! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community