Frage von bellaa22, 57

Wie kann ich das Zahnproblem endlich in den Griff bekommen?

Ich (24) putz mir eigentlich nur 1 mal am tag abends die zähne da ich morgens aufn weg zur arbeit frühstücke und danach mir unterwegs ja keine zähne putzen kann. aber wenn ich abends putze. manchmal schlaf ich einfach ein obwohl ich mir vorgenommen hab Sie zu putzen. Muss immer hart arbeiten und bin dann müde. und dann schlaf ich entweder durch oder wach mal glücklicherweise nachts auf um die Zähne nachputzen zu können. Manchmal denk ich mir auch ja machst morgen halt.. bin öfters wegen karies und füllungen beim zahnarzt. Ich will ja putzen aber irgendwie.. und dann wenn ich was entdeckt habe am zahn putz ich plötzlich mega viel. Was ja nix bringt das karies hat sich ja schon gebildet..kann man auch nich mehr rückgängig machen. Ich weiß nicht was ich machen soll damit ichs endlich in den Griff bekomm. :/

Antwort
von Deichgoettin, 31

Muss immer hart arbeiten und bin dann müde.

Das müssen Millionen andere Menschen auch und putzen sich trotzdem 2x täglich gründlich die Zähne!

bin öfters wegen karies und füllungen beim Zahnarzt

Wen erstaunt es?

Ich weiß nicht was ich machen soll damit ichs endlich in den Griff bekomm.

Erwachsen werden - mit 24 wird es allmählich Zeit.
Davon abgesehen, daß ungepflegte Zähne grauselig aussehen, Du evtl. aus dem Mund stinkst und auf Deine Mitmenschen keinen gepflegten Eindruck machst, solltest  Du Dir vor Augen halten, daß Du irgendwann reichlich Geld bezahlen mußt, damit Du überhaupt noch vernünftig kauen kannst.

Man kann sich auch selbst in den Allerwertesten treten.

Antwort
von CounterMonkey, 35

Iss weniger Zucker.

Antwort
von SCock, 33

Du kannst miswak benutzen is total gesund und tausendmal besser als zahnbürsten plus der Vorteil is dass du es überall hin mitnehmen kannst und auch auf dem weg zur Arbeit benutzen kannst :)

Antwort
von TheAllisons, 52

Zum Zahnarzt gehen, und sich Zeit nehmen zur Zahnpflege, anders bekommst du das Problem nie in Griff

Antwort
von annablanka, 20

Heul nicht rum und Putz einfach. Morgens und Abends. Was ist daran so schwer? Milliarden Menschen schaffen das auch.
Wer will, findet Wege und wer nicht will, sucht Gründe. Mach's doch einfach!

Antwort
von LenkaLenka, 22

Zahnpflege heißt das Zauberwort. Jammern nützt nix.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten