Wie kann ich das Streiten zwischen meiner Mutter, meiner Ehefrau und mit vermeiden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vor allem solltest du generell zu deiner Frau stehen und nicht schweigend daneben stehen, wenn deine Mutter, deine Frau fertigmacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem ihr dort auszieht und euer eigenes Leben aufbaut....Und da spreche ich von deiner Frau und dir, und nicht deiner Mutter und dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du und deine Frau ausziehen. Indem du dich entschieden auf Seiten deiner Frau stellst und deiner Mutter Grenzen aufzeigst.

Das wird allerdings in einer Wohnung, die sie möglicherweise auch noch bezahlt, schwierig.

Aber du solltest dringend etwas unternehmen, denn sonst scheitert deine Beziehung und du bleibst am Ende mit der Mama allein zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter muss ausziehen, oder Du mit Deiner Frau. 

Du wirst immer zwischen Deiner Frau und Deiner Mutter stehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit deiner Mutter reden, um gemeinsame Grenzen im Miteinander zu vereinbaren, so z. B. wer für was zuständig ist, um Grenzüberschreitungen zukünftig weitestgehend auszuschließen.

Mehr kann man schlecht dazu sagen, weil du nichts über eure Wohnsituation schreibst. Seid ihr im Haus deiner Mutter oder ist die Mutter mit in eurem Haus?

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Mutter so streitsüchtig ist und sich überall einmischt, muss entweder sie oder ihr ausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?