Frage von ILoVeOnLyYoU4, 9

Wie kann ich das mit diesem Mädchen in Ordnung bringen?

Guten Abend Im Sommer bin ich in eine neue Schule gekommen wo mir direkt ein Mädchen aufgefallen ist. Sie hatte jedoch einen Freund also wurden wir nur Kollegen, jedoch konnten wir es sehr gut miteinander. Vor ca. 1 Monat hatte ich mit einem anderen Mädchen Stress und habe mit meiner Kollegin darüber geredet... Bei dem Gespräch hat sie mir auch erzählt, dass sie mit ihrem Freund Schluss gemacht hatte und dass sie mich schon immer sympathisch fand. So wurde aus freundschaftlichem Schreiben schnell mehr, wir gingen zusammen aus und nach dem 2ten Mal habe ich Sie bereits gefragt. Sie hat ja gesagt nur nach dem Abend hat sie mich im Nachhinein gebeten ihr Zeit zu lassen. Ich habe auch gemerkt, dass es viel zu schnell ging. Nach diesem Abend haben wir kaum noch geschrieben und in der Schule zwar normal aber nicht mehr so locker geredet wie als noch nix war. Gestern Abend hat sie mir gesagt, dass sie immer noch nicht weis, wie es weitergehen soll, sie aber mit mir am Mittwoch reden möchte. Ich habe grosse Angst davor, da ich mit dem Schlimmsten rechne. Im Moment ist meine Situation nicht sehr einfach wegen privaten und schulischen Gründen und da hilft die Situation mit dem Mädchen wie es gerade läuft im Moment auch nicht das ganze ins Positive zu lenken. Ich wäre echt froh um Hilfe... Wie kann ich sie zurückgewinnen oder wenigstens dass sie mir die Chance gibt, als Freunde Dinge zu unternehmen um so eventuell wieder (näher) zusammen zu kommen? Als wir geschrieben haben und wir an dem Abend ,,zusammen,, waren, hatte ich seit langem wieder einmal das Gefühl jemandem wirklich was zu bedeuten. Ich habe das einfach gebraucht und es war wunderschön nur habe ich Angst, dass genau das alles kaputt gemacht hat. Wenn das mit ihr jetzt auch noch schief geht weis ich echt nicht mehr wie es weitergehen soll... Danke für eure Hilfe! <3

Antwort
von Sywill, 3

Lass ihr bis Mittwoch Zeit. Wenn sie es bis dahin nicht weiß, sag ihr einfach das du immer für sie da bist und auch damit klar kommen würdest wenn sie nur EINE Freundin ist. Aber immer bei der Wahrheit bleiben. 

Antwort
von Pauline20, 6

Macht eine Pause es können sich nicht alle von einer in die andere Beziehung stürzen

Lass ihr zeit

Denk positiv
Egak was rauskommt z.B wenn sie sich gegen dich entscheidet ist es ihre endscheidung und akzeptier es dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten