Frage von Yolloo, 48

Wie kann ich einer Freundin das mit dem Ritzen/Suicidegedanken erzählen

Ja ich ritze mich immernoch und will es meiner sehr guten Freundin sagen weil das ich mich wenigstens draußen wo außerhalb nicht meine Eltern sind wohlfühlen kann bei meiner Freundin.. Leider kann ich it dem Ritzen nicht aufhören es sind viel zu viele Probleme da und ich will es nicht meinen Eltern sagen falls das andere sagen das ich das soll weil sonst hieße es für mich Klapse und das will ich nicht

Antwort
von Grepolis66, 15

Was du ihr sagen sollst? Die Wahrheit .... Sofern du eine gute Freundin hast wird sie dich verstehen und wird hinter dir stehen und dor versuchen zu helfen....
Alternativ lügst du sie an, du steigerst dich tiefer in deine Probleme hinein und am Ende stehste irgendwann ohne freunde da .... Und dann suchst du dir "Freunde" mit denen du Drogen nimmst und stürzt komplett ab.... Klar mag jetzt über trieben klingen aber kann durchaus so passieren.... Ich habe eine sehr sehr gute Freundin gehabt mit der genau das passiert ist.... Fängt an sich zu ritzen, hat mich diesbezüglich angelogen und sich isoliert.... Irgendwann hab ich sie dann gesehen wie sie nen joint geraucht hat.... Erst dann habe ich verstanden was wirklich los ist.... Leider zu spät jedoch habe ich mit ihr mehrfach und lange geredet und ich konnte sie davon über zeugen das sie ihr leben so wegwirft.... Zum Glück hing sie "erst" 2-3 Tage an den Drogen wie sie sagte.... Zusammen haben wir sie von dem zeug wieder los bekommen.... Heute, ca 2 Jahre später ist sie immernoch komplett clean, trinkt nicht mehr und ritzt sich nicht mehr....
Als sie so langsam mit ihren Problemen fertig wurde und wir uns mal getroffen haben ist sie mir auf einmal weinend um den Hals gefallen und war mir soo unendlich dankbar das sie das meiste hinter sich hat....
Und daher rate ich dir, Rede mit deiner Freundinn, sie kann dir auch ohne Therapie helfen....

Ich hoffe das beste für dich und hoffe ich konnte dir mit meiner Erzählung weiterhelfen ...

LG grepolis

Kommentar von Yolloo ,

Ich hab ANgst das ie das weitersagt

Kommentar von Grepolis66 ,

Vermutlich wird es sowieso irgendwann rauskommen was wirklich abgeht.... Rede mit ihr.... Pack mit allem aus.... verschweige ihr nichts, wenn du nichts sagst und sie Verdacht schöpft entstehen nur Gerüchte und das macht die Sache nicht ansatzweise besser.... Im Gegenteil

Antwort
von LeonieJyukai, 24

Offen mit ihr darüber reden, obwohl der Psychiater die bessere Idee wäre können Freunde einem auch ungemein helfen und zwar durch ganz simples reden

Kommentar von Yolloo ,

Ist sehr schwer

Kommentar von LeonieJyukai ,

Ist es nicht, vielleicht wenn ihr mal irgendwie ungestört seid, kannst du es einfach gerade heraus sagen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten