Frage von CleverHD, 41

Wie kann ich das meinen Mitschülern nur klar machen?

Ich hatte vor 3 Monaten eine Schlafparalyse. Ich hoffe ihr wisst was das ist. (Die die es noch nicht wissen sollten es auch lieber nicht nachschauen. Es ist besonders unheimlich) Am nächsten Tag war ich so geschockt und habe den großen Fehler begangen, es ein paar meiner Mitschüler zu erzählen. Sie haben mich einfach nicht ernst genommen und jetzt machen sie sich immer wieder über mich lustig mit so Sachen wie: "Hey ich hatte heute Nacht auch eine Schlafparalyse! War voll heftig. Hab mir vorgestellt, dass du in meinem Zimmer warst! Hahaha!" (Und das vor meinen Freunden, von denen mich auch schon ein paar für einen Freak halten)! Was kann ich nur dagegen tun? Ich wünschte ich hätte das für mich behalten 😢 Danke im Voraus

Antwort
von DinoMath, 14

Habe nun doch mal nachgeschaut, sonst kann man ja nicht drüber sprechen und entweder falsch geguckt, oder aber ich finde das einfach nicht so schlimm wie du das gerade darstellst.

Es wird immer Menschen geben, die etwas nicht verstehen und wenn sie nicht wissen sollen wie sie damit umgehen sollen wählen sie häufig den Weg sich darüber lustig zu machen.

Würde sagen abwarten bis es vorbei geht und daraus lernen, dass du mit denen nicht darüber reden kannst. Irgendwo gibts bestimmt andere mit denen du besser drüber reden kannst, daher mein Rat: rede mit denen, oder wenn kein Redebedarf besteht behalts für dich.

Musst dich nicht dafür schämen, würde da auch kein Geheimnis draus machen, nur halt den anderen nicht auf die Nase binden. Geht denen ja nichts an, vor allem wenn sie nicht ehrlich interesse daran haben zu erfahren wie das für dich ist.

Antwort
von Mignon4, 11

Hast du deine angebliche Schlafparalyse selbst diagnostiziert? Ich denke, du hast zu viel im Internet gelesen und bist deshalb darauf gekommen. Wenn man im Internet über Krankheiten liest, bildet man sich immer ein, sie zu haben. Das ist völlig normal, hat aber mit der Realität nichts zu tun.

Sorry, aber wenn sich ein Kind wie du selbst diagnostiziert, was normalerweise nur Ärzte können, dann glaube ich eher, dass es sich wichtig und interessant machen und Aufmerksamkeit erheischen will. Offensichtlich ist das nun wie ein Bumerang zurückgekommen. Erzähle nicht wieder solchen Unsinn. Dann machst du dich nicht noch einmal lächerlich und der Spott hört allmählich auf!

Kommentar von CleverHD ,

Nein da liegt du falsch. Ich hatte echt eine und hab dann erst im Internet herausgefunden was das überhaupt ist. 

Antwort
von DocShamac, 14

Lass das Thema bleiben und ignoriere jede Anspielung darauf. Irgendwann wird das langweilig.

Antwort
von Schewi, 10

Das Ärgern macht denen nur Spaß weil du drauf anspringst. Lass sie labern. Ist doch egal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten