Frage von pauhilft, 30

Wie kann ich diese Physik-Hausaufgaben lösen?

Hallo, normalerweise bin ich echt gut in der Schule nur in Physik klappts nocht so wirklich...außerdem schreib ich nächste Woche jeden Tag irgendwas und da kommen die HA einfach viel zu kurz, ich wollte euch/ jemanden bitten mir zu sagen, wie man das am besten lösen kann...im Voraus schon mal vielen lieben Dank! DIE AUFGABE: Ein mit konstanter Kraft anfahrender Wagen kommt in den ersten 12 Sekunden 133 m weit. Wie groß sind Beschleunigung und Geschwindigkeit nach 12 Sekunden?

Antwort
von Streamer, 30

Gegeben sind Strecke und Zeit. Du musst also eine Formel finden, die aus Strecke und Zeit entweder die Beschleunigung oder die Endgeschwindigkeit ermittelt. 

Die Formel s = 0,5 * a * t² sollte bekannt sein.
(Eigentlich s = 0,5 * a * t² + v0 * t + s0 aber s0 und v0 sind hier null und können weggelassen werden)
Diese müsstest du umstellen. Daraus bekommst du die Beschleunigung a. 

Dann benötigst du noch eine Formel, mit der du aus Beschleunigung und Zeit die Geschwindigkeitsänderung errechnen kannst. Das wäre v = a * t. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community