Frage von SlimeTube, 27

Wie kann ich das ignorieren?

Hallo Community, wie man vllt. an meinen anderen beiden Fragen sehen kann, würde ich gerne Busfahrer werden. Nun ich bin in der 7ten Klasse, bis jetzt klingt's noch gut.... Aber ich gehe halt auf ein Gymnasium. Nun habe ich meinen Eltern gesagt, dass ich gerne Busfahrer werden würde, aber sie nehmen das nicht ernst... Nun meine Frage, wie kann ich das ignorieren? Ich meine es ist nicht toll das tagein - tagaus zu hören... :(

DANKE :D

Antwort
von sonnymurmel, 21

Naja ...du bist jetzt "erst " in der 7.Klasse und bis dein Berufsleben anfängt, fließt noch viel Wasser den Rhein runter ;-)

Will damit sagen, dein Berufswunsch "Busfahrer" ist zwar ok, aber wer weis wie du in 5-6 Jahren denkst.  Ihr müsst ja auch nicht tagaus-tagein darüber reden.... jetzt mach´mal deine Schule fertig und dann sieht man weiter. Lg

Antwort
von Allfkdkdbyk, 27

Warum willst du Busfahrer werden? Lange Schichten, niedrige Bezahlung... Du kannst doch bestimmt mehr!

Kommentar von SlimeTube ,

Weil es so ein riesiger Wunsch ist, mit dem Bus von A nach B zu fahren und dabei den Leuten helfen, dass sie sicher ankommen.

Kommentar von aurata ,

Das ist die gute Seite, die du erwähnst, @SlimeTube. Die schlechte Seite wurde von dem Allfkdkdbyk aufgezählt.

Aber völlig egal, du hast diesen Wunsch und fertig. Trotzdem solltest du deine Ausbildung ernst nehmen und nicht vernachlässigen. Denn, je gebildeter du bist, umso mehr Optionen hast du offen.

Dass sich die Wünsche und Neigungen im Laufe des Lebens ändern, wirst du wohl auch wissen.
Mein Sohn hat mit Berufswunsch "Batman" angefangen, dann kamen Wrestler, Archäologe, Schriftsteller und Regisseur, etc... die Tochter meiner Freundin wollte im Kindergartenalter Putzfrau werden, dann Tierärztin, Fußballerin usw. Beide sind völlig was anderes geworden.

Was ich dir sagen möchte, auf deinem Weg zum erwachsen werden, wirst du von einigen Dingen und Menschen beeinflusst, inspiriert und motiviert. Nimm es locker und bleibe neugierig.

Vielleicht wirst du auch Busfahrer, oder auch nicht... wer weiß das schon?

Kommentar von Allfkdkdbyk ,

Das Problem ist, das wir nicht alle den Beruf bekommen können, den wir gerne hätten. Meistens entscheidet schlussendlich leider die Bezahlung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten