Frage von YoungKusa, 28

Wie kann ich das endlich ändern?

Ich bin 13, Gehe jetzt in die 8. Klasse und habe all meine Freunde verloren. Irgendwann haben sie einfach freunde gefünden die sie viel lieber mögen als mich, und egal wann ich fragte, zeit mit mir verbringen wollten sie gar nicht mehr. Meine ehemalige beste Freundin hat eine neue bf, und ich bin jetzt allein. So c.a 5 Monate kam ich super damit klar den ganzen tag alleine zuhause zu sitzen und fand es sogar ganz schön aber heute habe ich bemerkt dass ich es alleine nicht mehr aushalte und soooooo gerne jemanden bei mir hätte mit dem ich wieder quatsch machen, und spass haben kann. Nun will wegen der tazache das ich alle meine freunde verloren habe aber nieand was mit mir zutun haben, was kann ich tun?

Antwort
von Rocker73, 16

Das waren keine Freunde, wenn sie dich so im Stich lassen, die waren´s nicht wert.

Geh auf Veranstaltungen, in Vereine oder in den Jugendtreff und lern da neue Leute kennen, eine AG in der Schule, bei mir hat auch ein Tanzkurs geholfen.

Geh auf Leute zu, sei freundlich und respektvoll!

LG

Antwort
von Japhi47, 13

Mir geht es grad genauso :(

Antwort
von ladyy1, 11

Geh irgendwo hin und lerne neue Leute kennen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten