Frage von AlwaysBeStrong, 66

Wie kann ich das akzeptieren, dass sie nicht in mich verliebt ist :(?

Hey, ich bin 17 und männlich. Vor einigen Wochen habe ich ein Mädchen kennengelernt auf einer Party. Dort habe ich sie angesprochen, weil sie mir sympathisch und nett erschien, und mich mit ihr unterhalten. Aber mehr auch nicht. Diese Woche habe ich sie 3 mal auf dem Volksfest getroffen. Beim 1.mal haben wir uns ganz normal wieder unterhalten aber wir verstanden und eigentlich richtig gut. Ich habe mich sogar richtig verliebt in sie. Am 2. Tag als wir uns wieder getroffen haben, war sie unglaublich. Sie wollte unbedingt dass ich mit ihr aus dem Festzelt gehe. Also gingen wir raus Händchen haltend und setzten uns auf eine Bank. Auf einmal hat sie mich richtig geküsst. Ich ließ es zu und genoss es richtig weil ich mich echt verliebt habe in sie. Ein unbeschreibliches Gefühl für mich. Am letzten Tag als wir uns wieder getroffen haben, war sie anders. Ich hatte schon eine leise Vorahnung, dass das an dem Tag zuvor nicht ernst gemeint war. Also das Küssen und so. Mein Verdacht bestätigte sich, ich habe sie indirekt gefragt. Sie meinte sie hätte zu viel getrunken (ich merkte davon aber nichts). Sie will wirklich nichts von mir habe ich dann durch ihre Freundinnen herausgefunden. Das macht mich so fertig. Ich habe so Gefühle für sie entwickelt, ich liebe sie. Aber dann sowas. Ich bin so mega traurig und enttäuscht. Scheinbar habe ich niemanden verdient. Heute konnte ich nicht mal lernen. Ich saß vor meinem Blatt weinend und in Gedanken versunken. Ich habe auch den ganzen Tag nichts gegessen, sonst müsste ich mich übergeben glaube ich. Ich will nicht mehr. Es macht mich so unglaublich fertig. Wie komme ich damit nur zurecht, dass sie mich nicht liebt? :((

Antwort
von RedTil, 13

Also so richtig eine Erklärung wie man damit gut zurecht kommt, weiß ich jetzt nicht genau. Das macht jeder Mensch anders für sich. Aber ich glaube man sollte sich ablenken.
Auch wenn es schwer ist damit klar zu kommen, solltest du dich Ernähren!

Und nur weil es diesmal nicht geklappt hat, dass sie dich liebt, heißt es nicht dass du niemanden verdient hast. Alle menschen haben jemanden verdient. Vieleicht war es nur nicht die richtige für dich! Lass dir nächstes Mal mehr Zeit und lern sei besser kennen!

PS: SUIZID IST KEINE LÖSUNG

Antwort
von UschLuhn, 5

Oh man das tut mir echt leid für dich! Aber denk daran das war doch erst eine von Gaaanz vielen .

Antwort
von bro5413, 18

Abhaken und weitermachen! Du bist erst 17, was meinst du wie viele schöne Mädchen du noch treffen wirst. Nicht den Kopf hängen lassen und Leben genießen :-)

Antwort
von kittymausiii, 25

Du solltest nicht so groß darüber nachdenken und dich ablenken..das Gefühl kemme ich wenn man nicht richtig geliebt wird oder garnicht..aber das iat keinw Weltuntergang wenn sie dich nicht liebt Kopf hoch du hast was besseres verdient wenn sie es nicht ernst gemeint hat  ..falls du mehr Probleme hast ich kann dir immer helfen da ich sowas durch habe^^

Antwort
von StylaaGirl, 29

Hallo,

erstmal tut es mir leid das es nicht so gekommen ist wie du erwartet hast.

Gib ihr Zeit und verhalte dich weiterhin normal, sei nicht aufdringlich. vielleicht hast du ja doch noch eine Chance bei ihr. Kopf hoch! Du bist erst 17 und das ist kein Weltuntergang, klar ist es schade und verständlich das du jetzt enttäuscht bist. Aber es gibt noch viel mehr Mädchen da draußen die auf dich warten. :)

Antwort
von Novos, 24

Komm in das wahre Leben zurück. Andere Mütter haben auch nette Töchter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten