Frage von fitzliputzli23, 155

Wie kann ich CHKDSK beenden (Win7)?

Nach einem Absturz (Stromausfall) fährt mein PC ungefragt das zeitraubende CHKDSK ab. Zwar steht am Anfang, man könne das durch eine beliebige Taste überspringen, aber meine Tastatur ist in diesem Stadium des Hochfahrens noch nicht aktiv, die Tasten haben also keinen Effekt. Die Maus auch nicht. Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Nach einem Kaltstart über den Reset Button gehts dann wieder von vorn los.

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Windows 7, 154

Hallo,

es ist zwingend notwendig, dass chkdsk einmal durchläuft und deine Fehler bereinigt werden, auch wenn es sehr lange dauern kann. Auf der Festplatte bleibt so immer das Bad Bit gesetzt, denn das wird erst nach dem kompletten Durchlauf und einer Fehlerbereinigung zurückgesetzt. Bei gesetztem Bit wird dagegen dein Rechner immer wieder mit der Ausführung von chkdsk beginnen. 

Es gibt kein mir bekanntes Tool, das die Zurücksetzung des Bits auf der Festplatte ohne Prüfung bewirkt, was ja eigentlich vernünftig ist.

LG Culles

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows 7, 137

Einmal durchlaufen lassen.

Antwort
von Jensen1970, 130

mit esc 

Antwort
von Attacktic, 131

STRG + C oder ist es wärend des Bootens... dann lass es laufen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten