Wie kann ich Blogeinträge bzw. Einträge von Tageszeitungen, automatisiert nach Excel oder txt, speichern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

na sicher geht das irgendwie automatisch. Die Server Software, die die Blogeinträge verwaltet, macht es ja auch (automatisch).

Schau dir die Links an, die auf die Blog-Einträge verweisen und versuch das System dahinter zu erkennen (fortlaufende Nummer oder Nummer des User zusammen mit Datum oder Uhrzeit usw.)

Wenn du das System erstmal rausgekriegt hast, kannst du selber ein kleines PHP-Skript anfertigen, daß die Einträge für dich abruft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

müsam ist relativ - da du einige klicks brauchst um zum eigentlichen text zu kommen, ist copy und paste nicht mehr allzuviel. insbesonders, wenn du  die firefox-erweiterung reader benutzt. ctrl-A, ctrl-C, alt-TAB in deine datenbank-erfassung, ctrl-V

wenn du mit ctrl-U in deinem web-browser den quelltext der jeweiligen seite anschaust, wirst du sehen, dass wohl in den meisten fällen der jeweilige netto-text gar nicht zu sehen ist, der wird dynamisch per javascript nachgeladen. vielleicht extra so kompliziert gemacht, damit man den inhalt gerade NICHT (so einfach) automatisiert auslesen kann.

vielleicht kann man die js-funktionalität für die jeweilige webseite nachbauen, aber trivial ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal abgesehen von der Frage, ob das möglich ist, stellt sich die rechtliche Frage. 

Hast du die Erlaubnis, die Beiträge der Tageszeitung in eine  lokale Datenbank zu duplizieren?

Falls ja, frage doch direkt nach einer Kopie der Datenbank. Das wäre am einfachsten. Dann hättest du 0 Aufwand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrG00gle
12.11.2015, 11:31

Danke für deine Bemühungen und Sorgen, aber das beantwortet nicht die technische Frage. Geht das nur mit einem individuellen parser oder Gibs da outoffthebox etwas????

0