Frage von VAPHAL, 90

Wie kann ich besser in Pokemon werden?

Hallo liebe Leute

Ich spiele momentan Pokemon gegen einen Jungen aus meiner Stufe, und ich habe mich über sein Magcargo lustig gemacht weil es langsam ist wie sonst was und 2 Vierfachschwächen hat und keinen Schaden macht, so dachte ich zumindest, deshalb nannte ich es unter anderem "schwach" und sagte Sachen wie "Magcargo ist ne M*ssgeburt". Gerade wurde ich jedoch eines Besseren belehrt, da das gegnerische Magcargo alle 3 von meinen Pokemon besiegt hat, 2 davon sogar mit nur einer Attacke. Daher nun meine Frage:

Wie kann ich gegen Magcargo gewinnen? Ich glaube ich bin einfach nicht für dieses Spiel gemacht. Danke im Voraus, ich wünsch euch was.

Antwort
von HRCFr34k, 64

Magcargo? Vlt etwas reinsenden, was das gleiche Level hat und nicht schwach gegen Magcargo ist?

Azumarill ist zB perfekt. Einfach Wasserdüse.

Kommentar von VAPHAL ,

Wasserdüse wäre meine einzige Chance gewesen, da es durch die Attacke Hausbruch zu schnell war. Vielen dank für den Tipp, vielleicht werde ich ja eines Tages so gut wie mein Gegner

Antwort
von Tavvy, 74

Mich würde es interessieren was deine Taktik gewesen war? 

Dieses Magcargo hat einen der höchsten physischen Verteidigung-Werte im Spiel ! Um es zu besiegen musst zu eine Wasser oder eine Boden-Attake einsetzen die aber spezial schaden macht (Hydropumpe, Erdkraft oder so). Ich würde dir aber empfehlen zuerst seinen spz. Verteidigungswert zu senken c:

lg Tavvy

Kommentar von VAPHAL ,

Ja ich hatte ein Impergator ein Aerodactyl und ein Garados, mein Impergator war leider schon geschwächt, dann hat das Magcargo Hausbruch eingesetzt und meine Wasser Attacke mit dem Fokusgurt überlebt, danach hat es mit Antik Kraft mein komplettes Team auseinander genommen, das hat mich ehrlich gesagt schon beeindruckt, ich konnte die Schande nur über mich ergehen lassen.

Kommentar von Tavvy ,

hmm wie währe es in dein Team ein ein Wasser/Boden Typ aufzunehmen? Wie ein Sumpex (alles Normalschaden außer 4x schaden bei Pflanzen Pokemon Attacken-aber Pflanzen Pokemon sind sehr selten und die einzige pflanzen Attacke die Magcargo lernen kann ich denk ich Solarstrahl :T)  und außerdem wen es ein Mega Sumpex ist hat es Wasser tempo und ist damit Magcargo überlegen (währe er aber auch wen nicht den seine Init. ist auf 70 und die von Magcargo ist auf 30 (Basiswert).

andere gute Pokemon die ich dir empfehlen kann währen Welsar, Branawarz oder Gastrodon (Morlord ist keine so gute Entscheidung in meinen augen :T ) 

Kommentar von HRCFr34k ,

Ähm, was? o.O

1. Morlord hat die Fähigkeit Unkenntnis. Durch diese Fähigkeit bekommt Morlord Schaden, der nicht von Statusveränderungen beeinflusst wird. Es wäre also perfekt gegen Hausbruch.

2. Magcargo hat eine Verteidigungs-Basis von 120 - das ist gerade mal Platz 20 (http://www.pokewiki.de/Rangliste\_der\_Verteidigungs-Werte) - also nix mit "Dieses Magcargo hat einen der höchsten physischen Verteidigung-Werte im Spiel"

3. Nach Hausbruch wird der Verteidigungs-Wert eh gesenkt, sprich der Wert ist dann noch mehr meh.

4. Das Team schreit doch danach besiegt zu werden. Gestein ist einer der besten Typen, da nimmt man keine 2 Pokémon mit einer Schwäche, wenn meine keine Resistenz im Team hat :p

5. Branawarz ist crap. 0815, sticht nicht hervor, hat keinen wirklichen Nutzen ...

6. Von Welsar will ich mal gar nicht anfangen ...

7. Nimm Knakrack. Das besiegt Magcargo mit links. Oder eben Azumarill.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten