Wie kann ich beliebige Formen in Blender machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kommst du dann zu dem eigentlichen Part in Blender.

Die Objekte die du eben genannt hast, sind nur die Grundformen, welche man als Grundlage verwendet um komplexe Objekte zu designen.

Du erstellst dir z.B. einen Cube (Würfel) und dann im Edit Mode kannst du die einzelnen Flächen, Linien und Punkte verschieben. Du kannst mit den Short-Cuts (Tastenkombinationen) die Flächen teilen, erweitern und ganz viele weitere Sachen machen. Schau dir mal am besten ein paar Tutorials auf Youtube an.

In den Edit Mode kommst du mit der Tabulator Taste auf deiner Tastatur, oder unten in der Zeile, wo derzeit "Objekt Mode" stehen müsste, einmal anklicken, dann öffnet sich ein DropDown Menü. Da findest du einen Eintrag der "Edit Mode" heißt. 

LG Dosenbiiir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja ja, das nennt man Modelling bzw. Sculpting. Blender ist halt ein Modellierungsprogramm und keine Modell-Datenbank. Da solltest du dir in der Tat mal ein wenig bei YT und Konsorten schlau machen, denn da bedarf doch noch eine ganze Menge Wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blender stellt verschiedene Grund Objekte zur Verfügung, im Edit-Mode kann man diese weiter ausbauen, Punkte verschieben, erweitern, glätten, eigentlich alles... Durch Drücken von Tab mit einem selektierten Objekt gelangt man in diesen Editmode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nennt sich modellieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung