Frage von LaraTetsuya, 204

Wie kann ich beim Sex zum Höhepunkt kommen?

BITTE NUR ORDENTLICHE ANTWORTEN

Ich (weiblich, 16) habe seit ca. einem halben Jahr mit meinem Freund (17) Sex. Sehr schönen um genau zu sein. Doch ich komme nicht zum Höhepunkt. Bereits ein paar mal war ich nah dran, doch es klappt nie ganz. Es ist für uns beide belastend, weil er sich Gedanken macht und ich es nicht schön anzusehen finde ihn so enttäuscht von sich selbst zu sehen. Habt ihr Tipps, eigene Erfahrungen, Ideen, etc. wie wir es schaffen könnten?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 87

Das Problem bei vielen Männern ist, dass sie nicht wirklich wissen, wie auch eine Frau Spaß beim Sex hat - und einen Höhepunkt bekommt! 
Ein Faktor dabei ist, dass die meisten Männer ihre "Ausbildung" in Sachen Sexualität heutzutage über Pornofilme bekommen. Dabei "lernen" sie dann allerdings, dass es genügt "irgendetwas" in "irgendeine" Körperöffnung einer Frau zu stecken und schon bricht bei dieser euphorische Begeisterung aus.

Dummerweise berichtet viele Frauen, die ja den Lover nicht enttäuschen wollen, auf Nachfrage wie schön es gewesen sei und wie toll sie gekommen seien - und der Mann sieht natürlich keine Veranlassung an seiner "Ausbildung" zu zweifeln und verfährt beim nächsten Mal ganz genau so... Der Beginn eines Teufelskreises und der Grund warum so viele Frauen beim Sex auf der Strecke bleiben und den Verkehr als eine nette, aber wenig spassige Übung erfahren sobald der Reiz des Neuen sich gelegt hat.

Die zuverlässigste Möglichkeit, um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, ist das LECKEN - wenn der Mann weiss, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt. Am sinnvollsten ist Ihr macht "Ladies First" - d.h. lass' Dich von Deinem Freund zum Orgasmus lecken und DANN erst kommt SEIN Vergnügen: Der eigentliche Verkehr. So vorbereitet kommen viele Frauen dann das eine oder andere weitere Mal und DANN sollte der Sex auch Dir viel Spaß machen!

Natürlich kannst und solltest Du Dich diesbezüglich auch bei ihm revanchieren, denn "Oralsex ist die wahre Kunst - fi*ken können sogar die Affen!"

Hundertprozentige Rezepte zum Orgasmus gibt es trotzdem nicht, denn das wichtigste Sexualorgan einer Frau sitzt nicht zwischen den Beinen, sondern zwischen den Ohren. 
Wenn eine Frau den Kopf nicht frei hat oder sich verkrampft (z.B. weil sie unbedingt "richtig vaginal" kommen will) wird das nix...

Die eigentliche Herausforderung ist ja auch nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von HobbyTfz, 17

Hallo LaraTetsuya

Es gibt  nur  sehr wenige  Frauen  die durch   den  direkten  GV  zum  Orgásmus  kommen.

Die  Stimulierung der  Klitoris  und  des  G-Punktes funktioniert  mit  dem
 Penis  alleine   nicht  so  gut. Aber  Mann  hat auch  Finger  und  Zunge
 zum  Einsetzen

Wahrscheinlich  hast du  dir  auch schon  selber  Lust  bereitet. Dann  weißt  du ja  wie  du  dir  die  schönste Lust  bereiten  kannst.  Gib  ihm einen   Hinweis oder  zeige  ihm was  dir  am   besten   gefällt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von linda1429, 31

vielleicht "hilfst" du ihm ein bisschen dabei...du wirst ja wissen wie du zum Orgasmus kommst...die meisten Männer stehen auch drauf wenn du selbst ein bisschen Hand anlegst,außerdem kann er sich so vllt etwas abgucken und "lernen"...du könntest ihm auch einen blasen und es dir dabei selbst machen.Dann kannst du bestimmen ob und wann er kommt oder ihr hättet gleichzeitig einen Orgasmus...
nur wenige Frauen (vorallem wenige in deinem Alter) sind in der Lage durch reine Penetration zu kommen...

Antwort
von MaryYosephiene, 59

entspanne dich, genieße ihn und seine Männlichkeit... bewege dich so wie bei der sb und lasse es ihn machen. korrigiere ihn ggf und denke an den Höhepunkt den du bei deiner Selbstbefriedigung bekommen hast

Antwort
von mirolPirol, 44

Bevor es jemand anderer schafft, musst du selbst lernen, dich zum Höhepunkt zu bringen. Ihr werdet es auch nicht schaffen, wenn ihr euch unter Druck setzt, "es endlich zu schaffen".

Antwort
von Nikita1839, 42

44% aller Frauen haben nie, oder nur selten und ab einem höheren alter einen Orgasmus. Das liegt daran, das der weibliche Körper nicht so darauf ausgelegt ist, wie der männliche. Wenn dein Körper keinen orgasmus bekommst, dann ist das so. Es gibt zwar auch Frauen, die 3x beim sex kommen können, aber das muss keinesfalls immer so sein. so könnt ihr mur abwarten. Auch wenn du dich dazu bringen willst, und dich an dem gedanken verkrampfst, wird das eh nichts.

Antwort
von Pangaea, 62

Wenn du durch SB einen Orgasmus bekommen kannst - zeig ihm, wie es geht!

Kommentar von LaraTetsuya ,

Habe ich bereits, doch es funktioniert nicht ganz, wenn er es macht. Ich habe das Gefühl dabei zu verkrampfen.

Kommentar von Pangaea ,

Ich schätze mal, du verkrampfst dich, weil du dich unter ""Erfolgsdruck" fühlst. Aber wenn du es alleine kannst, mach es doch einfach selbst.

Antwort
von helfeelfe, 22

Mach halt noch mit der Hand nebenher

Antwort
von RushHomieLP, 43

sag ihm das, das hat hier im netz eigentlich nichts zu tun 

bitte Mfg Rush HomieLP

Antwort
von Mich32ny, 62

Hallo kommst du denn wenn du dich selbst befriedigst? 

Kommentar von LaraTetsuya ,

Ja, immer.

Kommentar von Mich32ny ,

Schalte dein kopf ab beim sex wenn du zu viel darüber nachdenkst wird es nix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten