Frage von TaBnT, 70

Wie kann ich beim Bundesheer untauglich sein?

Es ist sehr ernst, geht es doch um grundlegende Rechte der Freiheit. Nennt mir einen Ausweg, sonst suche ich einen eigenen und wähle den Tod, falls sich keiner zeigt.

Antwort
von happyfeet2, 17

stell dich bei der prüfung ungeschickt an

Antwort
von sahov, 31

Was bist du für ein Lulu?

Augen zu und durch. Mach Zivildienst wenn du nicht zum Heer willst und hilf ein paar Monate der Gesellschaft.
Sieh es ausserdem als Einstieg in die Arbeitswelt.

Wenn du da den Freitod vorziehen willst, solltest du eher beim Psychologen vorbeischauen.

Kommentar von TaBnT ,

Ich weiß wirklich nicht, der ganze Sinn von Menschenrechten ist es, das Individuum vor Unterdrückung (Zwangsarbeit, Diskriminierung, Freiheitsverlust in diesem Fall) zu schützen. Aber das verstehen Österreicher irgendwie nicht, was ist mit diesem Volk nur falsch gelaufen, dass es im 21. Jahrhundert noch immer so tickt?

Antwort
von DanielMuehli, 41

Sag einfach du hast chronisch Bauchschmerzen, dein grosser Zeh schmerzt oft beim auftreten oder sowas... Kann keiner feststellen und sie werden dich warscheinlich nicht nehmen

Kommentar von DanielMuehli ,

Oder noch bessere Idee: Zivildienst :D

Kommentar von TaBnT ,

Ich leide oft an Migräne, als ich das jedoch ansprach, als ich vor zwei Jahren schonmal da war, hielt man mich für einen Simulanten.. Sowas geht also eher nicht.

Kommentar von DanielMuehli ,

Tja, dann geh halt Zivildienst, die brauchen eh immer Leute

Antwort
von Evileul, 46

War schon immer so, viele waren froh wenn sie untauglich geschrieben wurden ,als man noch zum Bund musste.
Gibt doch tausend andere möglichkeiten sein Leben zu leben.

Kommentar von TaBnT ,

Danke für dein Verständnis! Dennoch hilft mir das nur emotional, da ich noch immer nicht weiß, wie ich dem System nun entgehen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten