Frage von vale12345, 23

Wie kann ich bei Word 2013 einzelne Punkte im Inhaltsverzeichnis einrücken?

Hi, ich schreibe gerade meine Seminararbeit und mein Inhaltsverzeichnis (automatisch erstellt) sieht ugf. so aus:

  1. Einleitung............................................3
  2. ... ........................................................4
  3. Schluss..............................................15

Literaturverzeichnis.............................16

Alle der genannten Punkte sind als Überschrift 1 definiert. Mein Lehrer möchte jetzt aber, dass der Punkt Literaturverzeichnis so eingerückt ist, dass Der Anfangsbuchstabe davon genau unter dem Anfangsbuchstaben von Schluss beginnt, also ugf. so (habs nicht so genau hingekriegt in diesem Editor):

  1. Einleitung..........................................3
  2. ... ........................................................4
  3. Schluss............................................15

    Literaturverzeichnis.......................16

Danke für eure Antworten

Antwort
von g1206868, 16

Die Einträge eines IVZ sind in Word mit Formatvorlagen formatiert. Diese Formatvorlagen heißen "Verzeichnis1" oder "Verzeichnis1" für die zweite Ebene.

- Liste der Formatvorlagen anzeigen (Start -> Formatvorlagen -> auf kleines Symbol in rechter unterer Ecke klicken)

- im IVZ den Cursor in den Eintrag "Literaturverzeichnis" setzen.

- In Liste der Formatvorlagen auf den Button "Neue Formatvorlage" klicken (links unten)

- Es öffnet sich ein Menü - Dort auf Button "Format" klicken und "Absatz" wählen.

- Es öffnet sich ein weiteres Menü - Dort im Bereich "Einzug" den linken Wert nach oben setzen.

Alle Menüs mit "Ok" schließen. Gucken, wie es aussieht.

Um den Wert anzupassen, Cursor wieder in den Eintrag setzen. Dann unter Start -> Absatz auf das kleine Icon rechts unten klicken. In dem Menü kann der Wert dann angepasst werden, bis es gut aussieht.

Kommentar von vale12345 ,

hat geklappt, danke für die schnelle Antwort 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community