Frage von Nowere, 114

Wie kann ich bei meinem HTC one mini den bootloader entsperren?

Wie schon oben steht, habe ich ein "kleines" Problem. Ich habe seit ca. einem Jahr mein HTC one mini (gebraucht von einer Nachtbarin abgekauft). Und nun habe ich ein Problem: Ich habe das Handy nicht immer an den Stecker zum Laden gehängt und so hat es sich öfter auch mal tiefenentladen. Als das mal wieder der fall war und ich es danach wieder einschaltete erschien der Bootloader: http://prntscr.com/8yjzfg Ich habe es auch öfter hinbekommen das Handy durch rumprobieren wieder einzuschalten. D.h. ich habe Sachen wie Factory reset und clear storage im Bootloader ausgewählt und gestartet. Aber als es dann wieder einmal entladen war (-.-) habe ich das "übliche" vorgehen (factory reset und dann reboot) nicht mehr verwenden können. Es funktioniert nicht. Dann hat meine Mutter vor ca 3 Monaten mit ihren "Magischen" fingern auf den Power schalter gedrückt und es lief wieder. von dort an habe ich PENIEBEL darauf geachtet, dass mir der saft nicht ausgeht. und gestern (NACH DREI MONATEN !!) hat mich das Laden am Rechner genervt (das Geräusch des An/Absteckens am PC), dass ich das Handy abgenommen und auf den Tisch gelegt hatte. Zu dem Zeitpunkt hatte es noch 54 Prozent Ladung. eine halbe Stunde später war es Leer. Jetzt geht es nicht mehr an. Ich habe auf der Htc Dev seite geschaut und da gibt es ein Toolkit, dass helfen soll, aber ich kann das Toolkit nicht installieren, da das HTC one mini sich nicht mit meinem rechner verbindet. (Es läd trotzdem) Wie kann ich das Problem Lösen ? Hat jemand Erfahrung damit ?

Antwort
von pikachulovesbvb, 101

Hi,

dazu gibt es genaue anleitungen auf XDA-Deveolper oder Androidhilfe.

Suche da im Forum danach.

Kommentar von Nowere ,

Diesen Beitrag hatte ich doch geschildert o7 ?

Das mit dem Toolkit geht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community