Frage von Julz27, 42

Wie kann ich bei meinem Freund seinen Eltern besser ankommen, wenn sie eigentlich eine Türkin als Freundin für Ihren Sohn wünschen?

Antwort
von MustiNRW, 42

Hi Julz27,

Eigentlich ist es egal aber ein tipp:

Türken (wie ich) sind sehr an Kultur gebunden und freuen sich wenn andere die Kultur ein bisschen kennen.

Villeicht bringst du ihnen bei einem besuch türkische spezialitäten wie tatli mit. Kommt immer gut an.

Hoffe das ich dir helfen konnte. 

Kommentar von Julz27 ,

Sehr gute Idee. Danke:)

Antwort
von FataMorgana2010, 41

Da du nicht Türkin werden wirst, wird das erst dann was, wenn sie dich akzeptieren. Du kannst da wenig tun. Sei freundlich und höflich, hilfsbereit und nett, tu ihnen auch den ein oder anderen Gefallen - aber verstell dich nicht. 

Wenn du dich verstellst und extra anders tust, als du wirklich bist, nutzt das überhaupt nichts. Erstens ist das wahnsinnig anstrengend, zweitens bricht die Fassade garantiert irgendwann zusammen und drittens wirst du ja trotzdem keine Türkin sein. 

Das heißt jetzt nicht, dass du keine Rücksicht auf deine Schwiegerfreundeltern nehmen solltest - natürlich sollst du das. Und genauso, wie man bei anderen Schwiegereltern versucht, sie nicht zu beleidigen und keinen Streit anzufangen, sondern freundlich und respektvoll zu ihnen ist, gilt das auch hier. 

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Ach ja, eine Sache würde ich an deiner Stelle allerdings auf jeden Fall machen: Türkisch lernen! Dann bist du bei den Gesprächen auch nicht mehr ausgeschlossen. Außerdem werdet ihr ja in Zukunft vielleicht auch mal in die Türkei fahren, blöde, wenn du dann kein Türkisch kannst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten