Frage von Schlurielurie, 104

Wie kann ich bei einer Zahnarztpraxis richtig punkten?

Nachdem es in einer Praxis nicht geklappt hat, weil die Ärztin mit einer Mitarbeitern Probleme hat und sie das erst mit ihr klären möchte, bevor sie mich den Arbeitsvertrag unterschreiben lässt. Sie möchte sich aber nochmal bei mir melden, wenn sie das geklärt hat und hat gesagt, wenn mich wirklich niemand nehmen sollte, nimmt sie mich doch bei ihr auf. Sie hat mich eigentlich sehr gemocht und ich war ihre erste Wahl.

Ich habe ich mich jetzt in einer anderen Praxis beworben.
Ich bin zur Praxis gegangen und draußen stand die Spechstundengehilfen(die Mutter von der Ärztin). Habe sie freundlich gefragt, ob sie einen Ausbildungsplatz zu vergeben habe und habe noch am selben Tag meine Bewerbung bei ihnen abgegeben. Sie haben auch sofort Probearbeiten mit mir ausgemacht. Ich habe mich echt gefreut, dass es so schnell geklappt hat! Jetzt war ich schon 3x da(Habe am ersten Tag sogar eine Gummibärchentüte bekommen)und diesen Montag bin ich wieder dort. Die Mutter der Ärztin scheint mich schonmal zu mögen. (Hat gesagt sie findet mich super😁)

Jetzt ist meine Frage, wie kann ich in dieser Praxis punkten? Ich möchte dort unbedingt meine Ausbildung machen. Ich fühle mich in der Praxis so wohl, ich möchte nirgendwo anders hin! Die Kolleginnen sind nett und die Atmosphäre und die Praxis ist einfach super!

Antwort
von julianne333, 57

Hört sich so an als wärst du schon auf einem guten Weg. 

Zeig das du dich wirklich sehr für diese Arbeit interessierst und stell fragen zu den Arbeitsabläufen und zu Medizinischen Sachen. Und sei aufmerksam, achte darauf ob du den anderen helfen kannst.

Und versuche alles umzusetzen was dir gezeigt und erklärt wird.

Viel Erfolg

Antwort
von gutbear, 51

Zeig den Kollegen einfach, dass Du motiviert bist und den Job willst. Wenn Du es schaffst, das rüberzubringen, steht eigentlich nichts mehr im Wege.

Antwort
von Mamoal, 27

Gummibärchentüte😂😂😂😂😂

Kommentar von Schlurielurie ,

Keine Tüte, sondern Gummibärchen :D haha

Kommentar von Mamoal ,

Selbst wenn ,, nur"Gummibären . Hörte sich an als wenn du 12 wärst.

Kommentar von Schlurielurie ,

Wie bitte? Wieso denn? Ich habe lediglich ihre kleine Aufmerksamkeit erwähnt. Heutzutage bekommt man ja fast garnichts mehr, finde ich schon irgendwie erwähnenswert. Eine kleine Ausmerksamkeit ist doch immer schön. Und dieser Alterskram ist echt nervig. Ich bin zwischen 20-30 Jahre alt. Und sich sowas durchlesen zu müssen..

Kommentar von Mamoal ,

Ich bitte dich .Gummibärchen haben meine Kinder auch immer bekommen  wenn sie beim Kinderarzt waren. Es sollte allerdings absolut nicht lächerlich oder so rüberkommen mein Kommentar aber das las sich eben so lustig.Weil ,wenn man halt Gummibärchen bekommt, für mich das nichts Weltbewegendes ist.also : keep calm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community