Frage von SherlockBaker, 30

Wie kann ich bei einem Mac über das Terminal eine Application zurücksetzten?

Ich habe mir ein spiel runtergeladen und nachdem ich eine Einstellung verändert habe stürzt es nur noch ab, jetzt will ich alle Einstellungen davon zurücksetzten, aber wie? Wahrscheinlich muss ich mir davor noch den richtigen sudo command eingeben, wer weiß die genau Reihenfolge?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Christophror, 18

Du musst das Spiel neu installieren.  Einen Befehl um ein fremdes Programm zurückzusetzen gibt es nicht.

Kommentar von SherlockBaker ,

Neu installiert hab ich es schon die Einstellungen sind gleich geblieben

Kommentar von Christophror ,

Du musst das Spiel auch in der Libary löschen. Dann ist alles weg. Am besten holst du dir das Programm AppCleaner. Damit kannst du Programme restlos löschen.

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 13

Zurücksetzen auf den Zustand davor, nehme ich an. Aber woher soll das Terminal oder das OS diesen Zustand kennen? Wenn du stündliche Backups machst, kein Problem.

Wenn du ein Backup der Prefs hast, nimm die Datei aus dem Backup und ersetze damit die aktuelle.

Hast du kein Backup, kannst du die aktuelle Pref-Datei löschen und hoffen, dass beim nächsten Programmstart eine neue angelegt wird.

Jetzt muss man die nur noch finden. Viele sind zu finden unter

Dein Username / Library / Preferences

Manchmal findet sich auch was Interessantes unter

Dein Username / Library / Application Support

Kommentar von Lupulus ,

Die Userlibrary ist meistens ausgeblendet. Der einfachste Weg dahin: im Finder ins Menü "Gehe zu" klicken und dabei die ALT Taste drücken.

Kommentar von SherlockBaker ,

genau gesagt war es ein spiel aus dem App Store und es ist da drin nicht verzeichnet,...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten