Frage von Physikfreund1, 34

Wie kann ich bei der Matheolympiade gewinnen?

Hey Leute. Ich habe heute an der Mathematikolypiade teilgenommen, jedoch war das Ergebnis ziemlich ernüchternd. Ich musste feststellen, dass ich, obwohl ich in Mathe und Physik einer der aller Besten bin, anscheinend nicht sehr logisch denken kann. Normalerweise beschäftige ich mich auch mit Themen der höheren Mathematik, scheitere jedoch an solchen Aufgaben. Jetzt weiß ich nicht, da mein Berufswunsch in Richtung eines Experimentalphysikers geht, nicht, ob ich dafür geeignet bin. Wie kann ich meine Mathekenntnisse so verbessern, das ich wenigstens in die 2. Runde kommen wäre?

Antwort
von IdentNoZero, 20

Hier hilft nichts außer Übung, denn die Aufgaben in der Matheolympiade (bin selber damals eigentlich immer recht weit gekommen) sind immer so aufgebaut, dass wenn du den richtigen Ansatz findest, sehr schnell zu lösen sind.

ABER, der Ansatz ist nicht immer leicht zu finden und genau hier liegt sehr wahrscheinlich dein Problem. Um den Ansatz schneller zu finden kannst du dein Hirn trainieren mit Sudoku und anderen Matherätseln (fang leicht an und werd dann immer schwerer).

Was auch helfen kann ist Bücher lesen, denn z.B. im "Zahlenteufel" stehen sau viele sau gute "Mathetricks" die dir viele Dinge sehr einfach machen.

Viel Erfolg ;) 

Antwort
von DepressiverDepp, 4

Du musst nicht nur gut sein. Auch sehr schnell und aufjedenfall sehr logisch denken können. Keine Sorge falls du es nicht schaffst sehr viele menschen können nicht logisch denken😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community