Wie kann ich bei Burn Out helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Pimbrook,

verstehe ich Dich richtig, daß Deine Mutter weder eine Verdienstausfall- noch eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat? Das ist derzeit aber nachrangig.

Eine Krankenversicherung hat Deine Mutter sicher, und sie sollte sich vom Arzt sofort in eine Akutklinik einweisen lassen, die auf Burnout und Depressionen spezialisiert ist. Adressen dazu findest Du im Internet.

Du selbst bist mit 14 schon alt genug, um einige Zeit allein mit Deinem Vater über die Runden zu kommen. Vielleicht können Euch auch die Großeltern unterstützen.

Deine Mutter brauchst professionelle Hilfe, und je früher Sie mit der Therapie beginnen kann, desto schneller geht es ihr wieder besser.

Alles Gute für Euch,

Giwalato 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft es ihr wenn Sie zu einem Selbsthilfe Wochenendkurs/Seminare gehen kann wo man sich nur auf sich konzentrieren sollte und viel über aich lernen kann. Dann müsstet ihr ein Wochenende alles ohne eure Mama machen aber ich denke das würde ihr Kraft schenken. 

Schau mal im internet nach Selbstliebe/Burnout etc. Kursen/Seminare in deiner Nähe. 

Es wäre sinnvoll darin zu investieren da Sie jetzt wieder Kraft braucht. 

Rede mal mit deinem Vater darüber. Das alles mit Tabletten und Artzbesuche zu verbessern, kann micht funktionieren. 

Ich denke ihre Seele braucht Balsam. 

Ich wünsch dir viel Kraft und alles Liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist klar, dass Du damit überfordert bist, denn Du hast in Deinem Alter genügend mit Dir selbst zu tun...

Deine Mutter sollte dringend zum Arzt gehen und am besten zur Kur fahren.Falls sie das nicht einsehen will, sage ihr, dass Du Dir ernsthafte Sorgen um ihre Gesundheit machst und es nicht besser wird, wenn sie nichts dagegen unternimmt. 

Sage ihr auch dass Du darunter leidest weil Du Angst um sie hast und es Dir wohler wäre wenn sie ihre Symptome vom Arzt abklären lässt.

Mehr kannst Du leider nicht für sie tun...alles Gute Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?