Frage von 3lyepa3, 56

Wie kann ich aus der Schule früher nach Hause?

Ich habe in meiner vorherigen Frage bereits von meiner Lehrerin erzählt, die mich beleidigt und mobbt. Ich habe morgen Unterricht bei ihr. Mein Stundenplan sieht so aus:

  1. Englisch
  2. Englisch
  3. Politik
  4. Politik
  5. Chemie
  6. Sport
  7. Mittagspause
  8. Physik
  9. Physik

Englisch und Politik sind ganz normale Fächer mit guten Lehrern und da wir in Englisch eine Arbeit schreiben und wir morgen dafür üben gehe ich morgen zur Schule. Ich bin ja auch nicht krank. Aber ich würde gerne vor Chemie nach Hause gehen, damit ich der Lehrerin nicht begegnen muss. Nächste Woche werde ich es mit ihr klären aber ich bin noch nicht bereit. Welche Ausrede kann ich benutzen um heute früher aus der Schule zu dürfen?

Antwort
von Glazer1096, 28

Du sagst dem Lehrer der vorher dort ist das es dir nicht so gut geht und lässt dich ins Klassenbuch eintragen. Ich würd dir jedoch empfehlen dich beim Rektor zu melden und eventuell Freunde usw als Zeugen mitzunehmen die deine Aussagen bestätigen können.

Antwort
von Dunkerjinn, 34

Die älteste - und meist zum Erfolg führende - Methode ist doch die Sache mit der Übelkeit! ;)

Ob es klug von Dir ist, hier zu "kneifen" anstatt dich den Problemen zu stellen, musst Du selbst entscheiden.

Antwort
von Adecco418, 34

du kannst sagen das es deinem hamster nicht so gut geht oder so ?

Antwort
von MissMaple42, 14

Und später, wenn du ma mit deinem Chef Ärger hast, willst dudann auch auf krank machen?? Es gibt immer Leute mit denen man nicht klar kommt. Also geht einfach in die Schule und such hier nicht nach faulen Ausreden zum Schwenzen.

Antwort
von MutZurWahrheit1, 38

Naja musst halt sagen das es dir ganz schwindelig oder so ist

Kommentar von Tessa1984 ,

wie war das mit der warheit und dem mut?

ich finde es feige, wenn man kneift...

lg, Tessa

Kommentar von MutZurWahrheit1 ,

Nartürlcih kann er auch mit der Schulleitung reden und dieser DIE WAHRHEIT sagen

Kommentar von coding24 ,

Schon witzig, dass man sich "MutZurWahrheit" nennt und dann Tipps zum Lügen gibt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten