Frage von onepiecefan1996,

Wie kann ich aufhören zu denken ich sei schwul ?

Hab seit ein paar Monaten den Gedanken. Ich hatte lange mehr keine freundinn Ich bin 14, und kann mir keine Zukunft mit einem Mann vorstellen.. Hattet ihr selbst dami Erfahrung ? Wie kann ich aufhören zu denken ich sei schwul ?

Antwort von xblablax,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich dachte mal ich wär lesbisch haha ;)

Kommentar von connor08 ,

bin ich heute noch, teufelswerk

Kommentar von Pialesb29 ,

Schwachfug...ihr seid Heten

Antwort von mininito,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo du bist 14 !!!! Nicht 41 o.k. dein ganzes Leben liegt noch vor dir

Kommentar von connor08 ,

mit 41 also liegt das leben hinter einem?

Kommentar von HardKoreFREAK ,

ja das Schwulenleben ^^

Antwort von HuhhiBuhh,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

guck fernsehn ;D

Kommentar von Pialesb29 ,

das hilft da nun wirklich gar nix^^

Kommentar von Chopper1983 ,

dann mach nen besseren vorschlag Pialesb29

Antwort von sagh666,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

geh zum arzt

Kommentar von Sakura2011 ,

lach-zum KInderarzt? Ja , die J1 ist eh fällig

Antwort von Sakura2011,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit 14 haben die meisten Jungs keine Freundin bzw hatten noch nie eine. In dem Alter spielen sie lieber Fussball, sammeln Matchbox ;-) usw

Lass dir Zeit. In ein paar Jahren kannst du ausprobieren was du mehr magst ;-).

Antwort von echoscream,

Ich hatte auch diese Erfahrung gemacht. Hab einfach keine Angst davor und sei dir darüber im klaren was du willst. Richte dich nicht nach irgendwelchen Zwängen der Gesellschaft. Du musst es ja nicht sofort jedem erzählen und dich outen (wenns denn überhaupt nötig ist)! Außerdem solltest du dir die Frage stellen was du begehrst. Mädchen oder Jungen. Es könnte auch sein, dass es beides ist! Dann wärst du nicht schwul, sondern bisexuell.

Was du noch wissen solltest ist, dass das alles sehr lange dauern kann, also die Antwort zu finden. Das kann Tage, aber auch Monate und Jahre dauern. Wenn du älter wirst und sich deine Gedankenstrukturen, die im Moment durch die imensen hormonellen Einflüsse durcheinandern gebracht sind, wieder geordnet haben, wird es dir leichter fallen, dir alles einzugestehen.

Antwort von spacedave,

sag aml, was heisst "schon lange keine Freundn mehr"? du meinst wohl einen Schwarm mit VIERZEHN? Nein, ernst: Wenn du wirklich homosexuelle Neigungen verspürs^t, kannst du nicht einfach aufhören daran zu denken, es ist dir (möglicherweise) angeboren und ÜBERHAUPT kein grund sich zu schämen! ; ) gruss..

Antwort von DeeMoe,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nur weil du dir mit 14 noch keine Zukunft mit einem Typen vorstellen kannst, heißt das nicht, dass das nach der Pubertät anders aussieht. Einfach mal abwarten. Ist ja schließlich nichts schlimmes.

Antwort von Elfsansibar,

Du hattest mal eine Freundin? wie lang ist das denn her? Leg dir mal was neues zu, erweitere deine Erfahrungen vor allem mit dir selbst. Irgendwann wirst du dich dann entscheiden können.

Antwort von ziuwari,

ich gebe dir mal nen ernstgeneinten rat!

du kannst deine kinder um dich rum verarschen...

gerne.

aber versuche das nicht bei mir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten