Wie kann ich auf einer Feinputzwand mit einer anderen Farbe eine Bordüre oder mit einer Dekoschablone Farbe anbringen ohne das es verschmiert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schablone festhalten, mit der Untergrund Farbe die Ränder verstreichen, trocknen lassen und dann mit der gewünschten Farbe streichen oder wenn die Wand weiß ist kannst du die Ränder dünn mit Acryl versiegeln und dann wieder mit gewünschter Farbe streichen
Bei beiden Varianten dichtet die Farbe oder das Acryl die feinen Hohlräume ab und die Farbe kann nicht hinter laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab Maler gelernt und sag dir das wird Sau schwer 

Bei der Schablone an die Wand kleben mit Maler Klebeband nimm kein billiges von ner No Name Firma. Dann nimm einen rundpinsel wickele Klebeband um die Borsten so das nur oben die Spitzen rausgucken dann mach etwas Farbe dran und tupfe das ganze. Nimm nicht zu viel Farbe sonst verläuft das ganze. Das mit der Bordüre müsste ich sehen um dir einen Rat zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Venusperle
06.11.2016, 12:06

Also ich möchte oberhalb und unterhalb der Schablone einen etwas breiteren Steifen machen und nur mit dem Klebeband verschmiert es bzw. es läuft dahinter. Die gleiche Farbe kann ich nicht nehmen da die Farbe schon in den Feinputz gemischt wurde von der Firma aus.

0