Frage von jebinga, 25

Wie kann ich auf einen Netzwerkserver zugreifen der sich in dem selben Neztwerk befindet wie mein Router?

Ich habe meinen Laptop aktuell mit einem Lan Kabel mit einem Netzwerk verbunden. Darin befindet sich ein Server mit der IP Adresse: 10.11.14.17 auf dem Dateien sind auf die ich gelegentlich zurückgreife.

Nun habe ich an dieses Netzwerk einen WLAN Router angeschlossen und verbinde mich über diesen mit meinem Laptop. Damit befinde ich mich aber sozusagen in dem Netzwerk des Routers (192.168.0.1) und kann auf die IP des Servers nicht mehr zugreifen.

Wie kann ich dennoch auf diesen Server zugreifen ohne jedes mal das Kabel von Router auf Laptop umstecken zu müssen?

Schon mal vielen Dank im Voraus!

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Router, 17

Zugriff sollte eigentlich problemlos möglich sein, andersrum hättest du Probleme, kommt halt darauf an, was für eine Art Server das ist

stell mal in diesem Router ein, das der Lappi immer dieselbe IP-Adresse zugewiesen bekommt und diese IP stell in die "DMZ" wenn dieser Router diese Funktion bietet

wozu hast du eigentlich ein 2. Subnet, Absicht ??

ansonsten steck den Router mal vom Netzwerk ab, ändere die LAN-IP dieses Routers auf eine freie IP aus dem Bereich des anderen Netzwerks 10.11.14.xxx (außerhalb der DHCP-Range) und deaktiviere den DHCP-Server

das Kabel vom ersten Router kommt in einen der 4 LAN-Ports am 2. Router, WAN bleibt frei

somit hast du nur ein einziges Subnet und keine Probleme bei irgendwelchen Zugriffen

Kommentar von jebinga ,

Danke, hat funktioniert.

Habe letztendlich die IP des Routers entsprechend geändert und den DHCP-Server deaktiviert.

Antwort
von tepuilla, 9

ein einziges subnet wie netzi beschrieben hat ist ausreichend normal da gigt es keine probleme mit datenaustausch

ein zweites subnet macht nur sinn daheim wenn man es wirklich benötigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community