Frage von MegaBoomBoom, 23

Wie kann ich argumentieren?

Ich bin am 16.12.2015 in eine Wg gezogen und mir gefällt es dort nicht. Meine Betreuerin habe ich es bereits mitgeteilt und die wiederum hat meine gesetzliche Betreuerin informiert. Jetzt sind sie der Meinung, dass ich in die Klinik soll - dawei bin ich psychisch stabil. Wisst ihr wie ich am besten argumentieren kann damit ich nicht in die Klinik muss und zu einer Freundin ziehen kann.

Antwort
von Aceeeeeee, 13

Sag denen das du dich psychisch stabil fühlst .. Die können dich ja nicht zwingen in die Klinik zu gehen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community