Frage von cubanita98, 39

Wie kann ich Arbeit in Cuba finden als Deutsche?

Ich bin halb cubanarin mein Vater lebt in Cuba ich würde so gerne mal in Cuba für ein Jahr leben aber auch nicht Abhängig von meinen Vater sein deswegen suche ich einen Job in Cuba weiß vielleicht jemand ob es dafür bestimmte Möglichkeiten gibt ?

Antwort
von trelos, 14

welche staatsbürgerschaft hast du denn? falls deutsch - fremde können in kuba nicht arbeiten - nur wenn du von einer firma von hier entsandt wirst.

aufenthalt wirst du dann für 1 jahr auch nciht so leicht bekommen, glaub nur wenn du studierst dort an uni.

war 1 jahr in kuba arbeiten - mit europäischem gehalt - vor ort bekommst du max 50$ im monat - weißt du denn da noch gar nix darüber?!

Kommentar von cubanita98 ,

Also wenn ich will könnte ich die cubanische Staatsbürgerschaft annehmen aber das ist auch sehr Riskant wenn ich mich dann mal verletzte und so weiter mit dem Krankenhaus ebend werd ich behandelt wie jeder andere dann.....ja und mit dem Gehalt weiß ich das es sehr geringer Gehalt ist und ich würde dann auch vielleicht Privat arbeiten also nicht wo ich mich unbedingt anmelden müsste

Kommentar von trelos ,

nicht nur riskant wäre das - noch viel, viel mehr! eine EU staatsbürgerschaft würde ich NIE aufgeben freiwillig - wir schaffen uns zwar bald ab mit dem was hier so passiert - aber trotzdem gibts bei uns einen sozialstaat mit arbeitslosengeld, pensionen, krankenversicherung usw.wenns mal nicht weitergeht - ...."privat arbeiten" - die haben ja genug arbeitskräfte die billiger arbeiten als du - wäre aber evtl im bereich IT möglich wenn du dich gut auskennst, jemand seine casa particular ins bookingcom reinhaben will usw - falls du da was drauf hast.

aber das musst du eh alles mit deinem dad besprechen. du müsstest sowieso erst schauen, ob du durch die verwantschaftl. beziehung ein längeres visum bekommst, für tourist ist das 1 monat mit 1 monat verlängerung.

falls du wirklich länger bleiben kannst wäre es evtl besser, dir hier in 1 od 2 (ferien?)monaten was mit job zu verdienen, dann kannst du deinem dad dort 50$/monat f.d. verpflegung geben und musst dort nicht arbeiten, aber kannst wenn du magst.

a mi me hace falta mi cuabaaaaa, suerte pa`ti, saludos

Antwort
von Hexe121967, 26

eine möglichkeit wäre, das dein vater dir dort vor ort einen job besorgt. würde ich auch für die einfachste mäglichkeit halten als sich von deutschland aus in cuba zu bewerben.

Kommentar von cubanita98 ,

Ja das ist eine Gute Idee danke

Antwort
von Omniscentor, 17

Da dein Vater dort wohnt, wäre es am klügsten ihn um hilfe zu bitten. Er kann sich ja mal umhören für dich. Macht von dort aus mehr Sinn als von hier aus.

Kommentar von cubanita98 ,

Thx 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten