Frage von Feuerstern2002, 15

Wie kann ich Anderen wieder besser vertrauen ?

Hallo erstmal :) Es ist etwas kompliziert.Vor 2 Jahren wurde ich von einer Freundin sehr verletzt durch ihr Verhalten.Das hat mich so sehr gekränkt,dass ich beschlossen habe niemandem mehr zu vetrauen.Vor ein paar Monaten habe ich angefangen wieder 2 personen zu vertrauen,obwohl ich sehr unsicher war und auch sehr leicht verletzlich.Nun wurde ich gestern, von der Person,der ich am meisten vertraut habe ,verletzt.Vielleicht war ich auch einfach sehr emotional.Es hat alle Wunden von damals wieder aufgerissen und ich kann an nichts anderes mehr denken und bin wirklich ziemlich traurig. Dadurch habe ich mich jetzt vollkommen verschlossen und abgegrenzt,ich kann mir nicht vorstellen ,je nochmal jemandem zu vertrauen,weil es einfach so weh tut.Ich weiß, dass das so nicht richtig ist ,aber ich kann irgentwie nicht anders.Wenn ich angesprochen werde ,habe ich Angst verletzt zu werden...Morgen möchte die Person,die mich so verletzt hat,mich sprechen,aber ich habe Angst hinzugehen,obwohl es gut wäre. Es macht mich einfach fertig.Habt ihr tipps für mich,wie ich wieder besser vertrauen kann? Freue mich sehr über antworten und schon mal danke im vorraus.; ) Sorry für den langen Text.

Antwort
von 2AlexH2, 4

Versuche es wegzustecken und vor allem gut zu verarbeiten. 

Heisst wenn die Wunden wieder aufbrechen, setz dich damit auseinander, trauere um das was dir genommen und angetan wurde. 

Überlege, ob du es besser machen kannst, vorsichtiger, oder ob die Nachteile von zu Vorsichtig nicht zu gross sind. Wie stimmt es für dich die Balance von Vertrautheit und Vorsicht.

Menschen werden nach Verletzungen vorsichtiger, überlegen und testen mehr wem sie vertrauen können, scharren echte, getestete Freunde um sich, zeigen ihre Verletzlichkeit Stückweise und bewusst so dass es entsprechend honoriert wird.

Letztlich ist es so, meine Meinung, das nur auf sich verlassen besser ist als wenn man sich auf falsche Freunde oder andere unzuverlässige Leute verlässt, welche einen in der Not noch zusätzlich (unbeabsichtigt oder aus Egoismus Richtung Abgrund stossen). Viel besser aber ist es echte, verlässliche Menschen um sich zu scharren.

In  Notsituationen (Krieg, Extremabenteuer/Bergsteigen usw) entscheiden solche Dinge schnell über Leben und Tod. 

Taste dich langsam wieder heran.

Kommentar von Feuerstern2002 ,

Danke,ich werde es einfach mal ein bisschen vorsichtig ausprobieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten