Frage von hopexfull, 54

Wie kann ich anderen Menschen gefallen?

Hey :) Ich bin schon seit einiger Zeit in meiner Klasse nicht beliebt.Alle reden sie miteinander,über einen doch bloß nicht mit mir.Ich habe da nicht wirklich Freunde und das würde ich gern probieren zu ändern.Über mich wird meistens Hinter dem Rücken gelästert und das was ich mitbekomme ist,dass sie meistens sagen ich sei eine kleine,falsche zu flach geratene Bitch.Viele machen sich auch über meinen vollen Namen oder Haarfarbe lustig was mich teilweise zwar kränkt ich es aber nicht ändern kann.Auf Dauer ist es natürlich blöd keine Freunde zu haben und auch in gemeinsamen Projekten oder Gruppenarbeiten nicht angenehm. Was kann ich tuen,dass man mich mag? Die meisten Mädchen aus meiner Klasse sind blond und ich hatte daran gedacht mir diese vielleicht auch blond zu färben und mich vielleicht anders anzuziehen.Ich hatte einige schon angesprochen,was ich denn tuen kann,dass das Verhältnis besser wird,aber von den meisten habe ich keine Antwort bekomme. Ich glaube das liegt schon an mir,wenn Leute so etwas sagen,aber ich weiß nun nicht recht was ich tuen soll. Es wäre nett,wenn jemand vielleicht eine Lösung hätte :) Danke ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cruiser67, 16

Hallo!

Du schreibst, du bist seit "einiger Zeit" nicht beliebt in deiner Klasse. War es denn schon mal besser gewesen?

Woher kommt der Vorwurf, du wärst "falsch"? Gab es vielleicht mal ein Missverständnis, welches dann zum "Selbstläufer" wurde und dich deshalb unbeliebt gemacht hat?

Wenn es echte Gründe für die Ablehnung der Leute gibt, dann kann man dagegen angehen. Wenn die anderen aber einfach nur grundlos auf dir rumhacken, dann liegt das an deren miesen Charakter und den wirst du nicht ändern können.

Leider gibt es immer Idioten, die sich vermeintlich schwache Mitmenschen suchen, um sie zu drangsalieren. Dagegen kannst du nur mit Selbstbewusstsein reagieren.

Eine andere Haarfarbe wird dich jedenfalls nicht beliebter machen.

Habt ihr einen Vertrauenslehrer mit dem du mal reden könntest? Oder zumindest ein Lehrer, mit dem du gut klar kommst. Die erleben ja hautnah mit, was vor sich geht und vielleicht hätten die einen hilfreichen Tipp für dich.

Für andere verbiegen ist jedenfalls keine Lösung, denn du willst dich doch nicht ewig verstellen.

Steh zu dem, was du bist und wer du bist. Sei nicht arrogant und gehe offen und ehrlich mit deinen Mitschülern um. Wenn sie dich dann immer noch nicht annehmen,  dann zieh dein Ding alleine durch.

Die Schulzeit ist irgendwann vorbei und das echte Leben bietet dir dann neue Chancen mit reiferen Menschen,  die jemanden wie dich zu schätzen wissen. Ich habe meine guten Freunde auch erst nach der Schulzeit gefunden.


Antwort
von SasaB19273, 7

Ich denke das ist ein Problem, was typisch unter Jugendlichen vorkommt. Da entstehen sehe schnell solche Ausgrenzungen und es ist sehr schwer, diese zu ändern. Wenn ich du wäre würde ich mich auf meine Leidenschaften und Talente konzentrieren und vielleicht sogar damit ausdrücken was ich fühle. Mit dem was du kannst und was dich bewegt, einzigartig macht, nach draußen zu gehen ist etwas, was dich viel interessanter und so wirken lässt :)

Antwort
von pinkyandme15, 9

Also ich rate dir aufjedenfall dazu, dich in irgendeiner Art zu verändern (Thema Haare färben halte ich für total überflüssig).
Wenn du wirklich neue Kontakte knüpfen willst, dann geh auf die Leute zu.
Spreche mit ihnen und fragst mal, ob jemand nicht mal Lust hätte etwas zu unternehmen.
Wenn es in der eigenen Klasse nicht funktioniert, dann schau dich einfach mal in der Parallelklasse nach netten Leuten um.

Viel Glück :)

Kommentar von pinkyandme15 ,

nicht***

Antwort
von Fragmaedchen, 26

Ich kann verstehen das es für dich sehr unangenehm ist. Aber man sollte sich nicht für andere ändern sondern immer du selbst bleiben :) Es wird immer Menschen geben die dich so mögen wie du bist :)

Antwort
von mops2, 25

Also ich bin jetzt kein Mädchen aber ersten 1blond zu färben Wäre doof nur weil es andere habe wen es dir gefällt dan ja 2 ander kalmote würden helfen halt stylischer
und 3dein Charakter würde ich nicht ändern entweder die möge dich so wie du bist oder nicht das ist ihr pech würde ich mal sagen.

Antwort
von MiyuGin, 19

Eines kann ich Dir sagen: Ändere Dich nicht für andere Menschen! (aber das hilft Dir wahrscheinlich nicht)

Das Schönste an Personen ist die Ausstrahlung bzw. das Selbstbewusstsein. Eine Person, die selbstbewusst ist (aber dabei nicht überheblich aussieht) ist schön und zieht auch gleich Aufmerksamkeit auf sich.

Aber ich habe den Eindruck, dass Deine Mitschüler einfach einen an der Waffel haben und aus Prinzip nicht mit Dir befreundet sein wollen. Ich meine, wenn sie Dir noch nicht mal eine vernünftige Antwort geben, was Du ändern kannst, damit sich das Verhältnis bessert, dann weiß ich auch nicht.

Du kannst mir aber gerne eine Nachricht schreiben, wenn ich Dir persönlich helfen soll und Du die Situation noch weiter erklären willst. Oder einfach, wenn Du jemanden zum Reden brauchst :)

Gruß Miyu

Antwort
von Dennissan, 11

Ich bin in meiner Ausbildung auch recht unbeliebt. Würde gerne privat dir helfen, wenn du magst. ..

Antwort
von Mirtaslil, 17

Nein änder dicv auf keinen fall weder haarfarbe noch sonst was...geh doch du mal auf die leute zu :) rede mit denen und zeig ihnen das du auch toll bist

Antwort
von nowka20, 4

indem du nur tust, was die wollen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community