Wie kann Ich am besten mit meinen (noch) Freund Schluss machen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hi,

wenn dein freund schon deine Freundin erpresst was kommt als nächstes. Zieh die Notbremse und mach einfach Schluß. Du findest locker einen neuen. Ruf den an oder schrieb den und sag dem du empfindest nichts mehr für den. Deine Freundin kann ja mit dir zu den gehen kannst den auch persönlich sagen. Keine Angst der kann dir nichts tun.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeUnicorn
21.07.2016, 09:43

Danke.  

:)

0
Kommentar von albo91
21.07.2016, 11:48

Immer wieder gerne und bitte :)

0

Hallo BeUnicorn,

ich habe hier eine gute Empfehlung für dich, so hab iich es mit meinem Freund auch gemacht. Die erste Phase ist die der Verwirrung: Du kluast ihm heimlich kleine Sachen, die er nicht sofort bemerkt, wie z.B. ein paar kleine Centstücke, Dinge aus seinem Zimmer. Du schneidest seine Schnürsenkel kürzer, speicherst seine Kontakte unter anderen Nummern ein, schüttest ein kleines bisschen Salz in seine Getränke wenn er es nicht merkt. Die zweite Phase ist die einsetzende Auflösung: Du bestellst Magazinabos auf seinen Namen, bestellst Essen, Waschmaschinen, etc. zu seinem Haus und setzst Dinge in seinem zimmer an andere Stellen. Wenn er anfängt verwirrt zu sein und Angst bekommt gehst du mit ihm zum Arzt, dieser wird dann nichts feststellen und du redest ihm ein, all diese Dinge habe er sich nur eingebildet. Die dritte Phase ist die innere Zersetzung. Du schleichst nachts um ihn herum, weckst ihn immer wieder, ohne dass er etwas merkt. Du schraubst seine Lampen auf uund setzst sie locker wieder zusammen, genau wie mnit seinen Türklinken und anderen Tischengeräten, wenn er diese benutzt und sie auseinanderfallen sprichst du ihn an, warum er in letzter Zeit so merkwürdig und unkonzentriert ist. Da du seine Kontaktnummern ausgetauscht hast, laufen alle Anrufe zu dir.

Der letzte Schritt dieser Phase ist, dass du ihm nachts zuflüsterst, er sei nichts wert, lachst in sein Ohr, sagst ihm er soll auf die Stimmen hören. Wenn er einen Arzt aufsucht wird dieser ihn in eine psychatrische Heilungsanstalt einweisen. Du verabschiedest dich von ihm und sagst ihm du hoffst es geht ihm bald besser und er wird wieder normal.

Jetzt setzt die 4. und letzte Phase ein: Die Assimilation: In der Anstalt besuchst du ihn paarmal, wobei du dir einen Schlüssel zur Anstalt und seinem Zimmer sicherst. Nach ca. 1 Woche besuchst du ihn nachts heimlich. Du nimmst einen Gürtel und strangulierst ihn solang,bis er nicht mehr atmet. Du kannst ihn davor aquch noch quälen, das ist dir überlassen. Du schreibst einen Abschiedsbrief für ihn und legst ihn auf sein Bett, nachdem du ihm am Gürtel in der Mitte des Zimmers aufgehängt hast.

So machst du Schluss, ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Nicht zu ernst nehmen Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihm eine Chance die Sache klar zu stellen. Falls er es nicht tut oder schafft kannst du sagen du machst Schluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde persönlich mit ihm reden oder zumindest telefonieren. Sowas wie eine Whats App Nachricht schrieben ist einfach nur unfair.

Erkläre ihm genau, warum du Schluss machst. Sage ihm klar, dass du das erfahren hast und du mit sowas nichts zu tun haben willst.

Wenn du ihm deswegen nicht mehr vertrauen kannst, dann sage auch das. Immerhin ist Vertrauen in einer glücklichen Beziehung elementar.

Bleibe bitte bei der Wahrheit, bei sowas möchte keiner angelogen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, es ist jetzt nicht einfach Deine Frage zu beantworten, denn es fehlen schon noch einige Details:

  • Wie und womit hat Dein Freund Deine Freundin erpresst?
  • Wie lange bist Du schon mit Deinem Freund zusammen?
  • War es die Freundin, welche Depressionen hat?
  • War es vielleicht die Freundin, von dem Dein Freund unbedingt die Telefonnummer wollte?
  • Gibt es -außer der "Erpressung Deiner Freundin" noch andere Gründe für Dich zum Schlussmachen?
  • Wie lief bisher die ganze Beziehung?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeUnicorn
21.07.2016, 15:04

Ja das ist die Freundin die Depressionen hat und Nein ihre Nummer hatte er schon. Er hat zu ihr gesagt sie muss ihm küssen sonst macht er mir mir Schluss. meine Freundin würde alles machen damit er mich nicht verletzt, und weiss er. deshalb hat er das gesagt

0

Rede doch erstmal mit ihm und frage wieso, denn kannst du immer noch schlussmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihm "Du bist einen Schritt zu weit gegangen. Aber schönes Leben noch."

Das reicht vollkommen aus um ihm mitzuteilen das du nichts mehr mit ihm zu tun haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja einen guten Grund. Wenn ihr euch das nächste Mal trefft, sagst du ihm: "Ich fand es nicht in Ordnung, dass du meine Freundin erpresst hast. Dadurch haben sich meine Gefühle zu dir geändert und ich möchte nicht mehr mit dir zusammensein."

Das kann doch nicht so schwer sein. Oder bist du dir gar nicht sicher, dass du Schluss machen willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OK dein Freund erpresst deine Freundin und wenn das so den Tatsachen entspricht, dann ist das primär ein triftiger Grund um dich mit deinem Freund ernsthaft über das warum und wieso zu unterhalten. Entsprechend dem Ergebnis von diesem Gespräch mit deinem Freund, wären dann unter Umständen auch knallharte Entscheidungen von dir gefragt und das kann dann unter Umständen auch wenn es nicht anders geht eine Trennung von deinem Freund sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine floskeln

mache es persönlich

sage einfach die wahrheit woran es liegt

sei direkt aber nicht aufbrausend und beleidigend

sorge für eine klare Trennung und nicht sowas wie aber wir können noch Freunde sein

beantworte alle seine Fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst ihm das genau so. Dass das so nicht in Ordnung ist und Du deswegen dich von ihm trennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihm doch einfach eines aufs dach brüll ihn an das das nicht geht und schau dass er deiner kollegin eine entschädigung gibt oder das er das zeugs das er erpresst hat zurückgibt. musst ja nicht gleich schluss machen.

Gib ihm noch eine chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihm klar das er Grenzen überschritten hat. Erpressung allein ist schon das Letzte und dann noch bei deiner Freundin. Sag im das er zu weit gegangen ist und du mit solch einer Person nicht zusammen sein möchtest. Vielleicht lernt er ja daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall per SMS oder Whatsapp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihm so und gut ist es...was will man da um den heißen Brei reden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung