Wie kann ich am besten meine Schüchternheit ablegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich wurde auch mal gemobbt, ich denke das wurde fast jeder mal. Das könnte ein Grund sein , muss es aber nicht. Hat nich auch nicht wirklich geprägt , kann aber sein dass es bei dir anders ist. Hmm ich kenn das selber , aber ich kenn das nur wenn ich in einer Gruppe bin wo ich fast niemanden kenne. Da krieg ich meistens kein Wort raus , bzw bei Personen die auf mich "einschpchternd" wirken. So die Leute die viele Freunde haben und beliebt sind , wirken so auf mich da ich mich unter druck setzte denen zu gefallen keine Ahnung warum. Naja genug über mich. Also das mit der Angst vor jungs liegt wahrscheinlich daran , dass du nicht selbstbewusst genug bist. Du machst dir viel zu viele Gedanken , bist Vlt ein kleiner kontrollfreak und setzt dich zu sehr unter druck dass alles perfekt läuft. Mir hat es manchmal geholfen , mir vorzustellen dass meine beste Freundin vor mir sitzt statt dem jungen. Einfach drauf losreden. Ich weiß es ist schwierig und ich mag es auch nicht so gerne mich alleine mit einem jungen zu treffen. Vielleicht hilft es wenn du sagst dass du nervös bist. Meistens baut das die Anspannung automatisch ab. Denk nicht so viel darüber nach, was der junge von dir denken könnte. Meistens kommen die , die viel reden am besten bei den Jungs an. Also sag einfach alles was dir in den Sinn kommt und Plan nicht so viel. Lg und viel Glück , Aurora

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annemaryyy
21.07.2016, 04:15

Dankeschön:-) ich werd mir Mühe geben 

0

Wenn der direkte Weg dir versperrt bleibt auf Grund deiner Persönlichkeit, dann gehe die Sache anders an. Melde dich im Fitnesscenter an, oder was du an Sport auch immer machen willst. Dort Leute zu treffen und mit ihnen in Kontakt zu treten, dürfte dir sicherlich gelingen.

Es kann aber auch sein, das deine Reaktionen einen anderen Hintergrund haben. Ein Tipp von mir: Setz dich einfach mal mit einem Blatt Papier und einen Stift hin. Schreib einfach auf, ob das schon immer so bei dir war. Oder ab welchem Moment.

Weil du mal gemobbt wurdest, kann sicherlich auch dafür sprechen.

Versuche einfach deine Persönlichkeit zu stärken. Es gibt da verschiedene Möglichkeiten, vielleicht sogar in eine Kampsportschule gehen. Aber dann bitte nicht die Bösen aus der Vergangenheit verdreschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annemaryyy
21.07.2016, 04:15

Danke 

0