Wie kann ich am besten in die Politik einsteigen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hei, Schwizz, bei uns in Dtld. haben die politischen Parteien Jugendabteilungen, z. b. die Junge Union, die Jungen Liberalen (bei der FDP), die Jusos der SPD und dergleichen. Gibt´s so etwas auch bei euch? Bei denen einmal vorzusprechen und zu gucken, wie es da so läuft, kann deine Entscheidung beflügeln. Und dafür bräuchtest du (bei uns in Dtld.) auch keine Genehmigung der Eltern. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüezi

Am besten wäre es, wenn du zum Beispiel mal bei einer politischen Jugendorganisation mitmachst, z.B. Der jungen SVP.

Da mußt du dann schauen ob es dir gefällt und kannst dann ein paar Jahre später der Hauptpartei beitreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vielleicht mal schauen ob die was im Gemeindezentrum für dich haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

> schon seit 1 Jahr

Was ist das für 1 Jahr?

In wiefern in die Politik gehen? Meinst du eine Partei beitreten? Das kannst du nur ab 16 mit Erlaubnis deiner Eltern. Oder meinst du mit Leuten über Politik diskutieren, Informationen über Politik etc? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich einer politischen Jugendorganisation deiner Wahl anschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede ordentliche Partei hat eine angegliedert Jugendorganisation, die dann einerseits bildet, aber auch die jeweiligen Mitglieder einbindet und an das politische Geschehen heranführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung