Frage von TraggerHD, 101

Wie kann ich am besten Fett verlieren?

Hey,

Ich bin 15, Bodybuilder und gesponserter Athlet und brauche dringend Tipps für meine Ernährung. Da ich 15 bin wohne ich bei meiner Mutter und die Ernährung fällt somit bei 2 weiteren Geschwistern sehr schwer. Ich bin kein Erbsenzähler und werde es nie sein, jedoch habe ich, bedingt durch eine Rückenverletzung, einen einmonatigen Ausfall gehabt und möchte jetzt gerne als erstes mein zugenommenes Fett verlieren und dann, wenn ich shredded bin, wiede anfangen normal zu essen, also sprich so zu essen, wie man es als Athlet nunmal tut. In dieser "Diätphase" brauche ich jetzt aber Tipps, wie ich möglichst effizient ohne Erbsen zählen zu müssen, vorallendingen mein Bauchfett verlieren kann! Und wie geht es danach weiter? Wie schon gesagt, ich bin KEIN Erbsenzähler, also brauche ich auch eine dementsprechende Antwort :D

LG, Tim

Antwort
von Grobbeldopp, 42

Zuerst mal: Ich sehe ja dass du dich angegriffen fühlst, aber bitte nimm die Kritik nicht auf die leichte Schulter. Bodybuilding ist ein Sport bei dem das Ziel ein bestimmtes Aussehen ist, und mit 15 kannst du da in 99,99% der Fälle nicht wirklich was erreichen, wozu auch? Dafür kannst du aber viel falsch machen. Was ist denn deine Sportart wo du gesponsort wirst?

Es ist generell NICHT MÖGLICH gezielt nur Fett zu verlieren. Wenn du jetzt eine kalorienreduzierte Diät machst ohne trainieren zu können verlierst du automatisch Mukelmasse, also versuch es erst gar nicht. Iss halt so, dass du nicht weiter zunimmst. Aber als "Bodybuilder" müsstest du das ohnehin wissen, wie kannst du da angepisst sein wenn dich jemand kritisiert.

Kommentar von TraggerHD ,

Danke für deine Antwort. 1. Ich werde im Bodybuilding gesponsert von einer Bodybuilding Sportmarke. 2. Stimmt es nicht was du sagst mit 15 zu 99% nichts erreichen zu können und das ist kompletter Schwachsinn, wo ich mir auch sehr sicher bin, dass du das eigentlich weißt. 3. Ich weiß, dass es nicht möglich ist extrem gezielt Fett zu verlieren, dennoch ist es möglich gezielt Fett zu verlieren, verstehst du? Wärend sich das meiste Fett am Körper durch Training reduzieren lässt, bekommt man das untere Bauchfett NUR mit Ernährung weg. 4. Ich bin nicht angepisst, diese Art von Kritik bin ich gewohnt und jeder ander Bodybuilder leider auch. Ich stünde jetzt nicht da, wo ich jetzt bin, wenn ich mir solche Kritik zu Herzen nehmen würde. Aber jemanden einen Troll zu nennen, nur weil es ihm nicht passt, was man macht ist erstens keine Kritik und zweitens rotzfrech. Also verstehe ich hier eher nicht deinen Vorwurf...? lg

Kommentar von TraggerHD ,

P.S.: Kann ich euch Kritiker verstehen: Bodybuilding, pfff was ist denn das für ein Schrunz? Man hat doch mehr Verletzungen als dass man was sinnvolles macht. Ihr habt zwar alle anscheinend nicht die geringste Ahnung über Bodybuilding und warum man es macht, wie mir scheint aber dennoch bleibt die Frage, warum ihr euch unter den Tags "Diät" "Bodybuilding" "Ernährung" rumtreibt. Wollt ihr andere Menschen demütigen? Nein, sicher nicht. Wir Bodybuilder sind die Underdogs. Das waren wir schon immer und wir werden es auch immer sein. Ihr werdet das nie verstehen aber dann hört wenigstens auf euch darüber lustig zu machen. Sehe ich auch, als sei ich Naiv? Schreibe ich so? Ich denke nicht, immerhin ist meine Formulierung besser als die eines manchen Erwachsenen. Dieser Sport ist ein Lifestyle den man zu respektieren hat und ich habe nicht vor, mich beleidigen zu lassen von irgendwelchen von Fett verranzten Leuten, die einfach mit sich selber unzufrieden sind.

Antwort
von Azrael88, 27

Mit 15 bodybuilder? Du bist doch noch im wachstum...das was du deim körper da zumutest wird er dir später zeigen...viel spaß später

Kommentar von TraggerHD ,

195 cm Körpergröße und jeder große Bodybuilder hat so früh oder früher angefangen. Jeder lebt noch und keiner weißt bis jetzt irgendwelche Beschwerden auf, die in deren Alter ungewöhnlich wären.

Kommentar von TraggerHD ,

Und danke ich werde Spaß haben.

Kommentar von Azrael88 ,

ja aber du bist kein großer bodybuilder...die ganz großen...Arnold usw. hatten ärzte die sich um die kerle gekümmert haben...und du bist ein keller pumper...weil wenn du keiner werst würdest du deine frage nicht in so ein forum stellen sondern deine sportskollegen fragen oder dein verein oder halt andere sportler

Kommentar von TraggerHD ,

Jeder hat irgendwo angefangen... du Vollidiot, mach dir erst gedanken und dann schreib was, ok?

Kommentar von Azrael88 ,

ok du kannst echt nicht mit kritik um gehen...mich als vollidiot zu beschipfen...Keller pumper wa von mir darauf bezogen das du nicht im fitnesstudio trainirst weil du ja sonst dort welche fragen könntest...;) aber gut das zeigt ja mal wieder das bodybuilder nichts im kopf haben😝

Antwort
von Kampfansage, 13

Wenn du wirklich ein 15 Jähriger gesponserter Bodybuilder bist, brauchst wohl keine Ernährungstipps bei 'gutefrage.net' suchen😂😂

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community