Wie kann ich am abnehmen mit schnellen Erfolg (männlich)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sei mir nicht böse, aber wenn du alles selbst weißt, dann hättest du kein Übergewicht.

Schnell abnehmen macht nie Sinn, denn dann nimmt man durch einen Jo Jo Effekt auch schnell wieder zu. Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab. Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Es geht alles über die Ernährung, nur Sport wird dir dabei nicht helfen. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. oder Ausdauer- und Krafttraining, wichtig ist die Regelmäßigkeit um Erfolge zu sehen.

Wichtig ist, wenn schon abnehmen, dann gesund. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Auf Kohlenhydrate solltest du nur verzichten, wenn du nicht im Wachstum bist und wenn du dich danach auch so weiter ernähren möchtest, sonst nimmst du ganz schnell wieder zu.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist. Diäten sollten im Wachstum tabu sein, eine gesunde Ernährung ist förderlich.

Im übrigen solltest du nur wegen anderer abnehmen, sondern nur für dich selbst. Wenn dich jemand so nicht mag wie du jetzt bist, gibt es auch keine Garantie das sie dich danach mag. vielleicht gefällst du ihr ja gerade so wie du bist. Man sollte sich nie für andere verbiegen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MighyPotato
17.11.2015, 08:11

Ich will ja auch nicht so schnell abnehmen sondern mi Erfolg

0

Ehrlich diese frage wird 10 mal am tag gestellt wieso kann man nicht googeln ..  Denkst du bei dir wird in einer woche 19 kg abgenommen jemand wunder heiler geh sport machen das braucht seine zeit cordio und kraft .. Essen normal 3 mahlzeiten pro tag aber gekochtds bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betreib Kampfsport, das hält den ganzen Körper fitt und du baust ne Menge Kraft auf. Sprech aus Erfahrung, ich mach Teakwondo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal solltest du mit langsamen laufen /gehen anfangen und dich Stück für Stück steigern. Dann gibt es super Apps wie 7 Minuten Training und anderen Sport Apps. Seilhüpfen ist prima ca. 10 kcal pro Minute aber sehr anstrengend. Du kannst auch viel mit Eigengewicht trainieren wie Liegestütze, Sit ups etc. Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Kraftsport oder geh Laufen, schaff dir Hanteln an und geh daheim trainieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du abnehmen willst musst du ausdauersport betreiben . ich empfehle dir Seilspringen . liegestütze für Muskeln . und jumping jacks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach übrigens muss es nicht unbedingt Ausdauersport sein, um Kraft und Muskeln aufzubauen hilft Intervalltraining sehr viel mehr. Aber das halt sehr intensiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?